Spiel zu wenig FPS trotz guter Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also erstens, die Grafikkarte muss immer zu 100% ausgelastet sein. is voll normal. Also ich schaff mit meiner 390 locker über 70 fps in jedem spiel.

Also du hast n AMD FX 6300? oke dann is es wirklich komisch, ich hab nämlich einen FX 6350...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joba1234
20.11.2016, 11:19

Danke für die Antwort! :) Ist bei dir die Grafikkarte übertaktet? Oder kannst du mir sagen mit welcher Speichertaktfrequenz Leistungsgrenze und GPS Taktfrequenz momentan getaktet ist? MFG Jonas

0
Kommentar von joba1234
20.11.2016, 11:22

Und spielst du deine Spiele immer auf Ultra also volle Grafikeinstellungen?

0

zu aller erst solltest du mal  schauen ob du MSAA aktivert hast und auch V-SYNC kann bei so Sachen gern mal  stark limitieren.

den V-Sync (Vertical Sync)  stabilisiert zwar die fps  aber es begrenzt sie  eben genau so oft .

Ansonsten kann es einfach wirklich sein das deine CPU die Grafikkarte drosselt weil er zu alt ist bzw. zu langsam oder nciht genug  RAM. 

Was man auch schauen kann ist je nachdem wie alt die  Grafikkarte ist  und ob du sie neu oder gebraucht von einem Freund hast .. wie viel Staub da drin ist im Alu kühler.

WICHTIG IST AUCH :  ob der lüfter richtig eingesteckt ist bzw. sich dreht denn auch das kann  dann zum überhitzen und  herunterfahren der leistung führen (sie schützt sichi dann durch drosseln um nicht  komplett zu überhitzen und schäden zu bekommen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich ganz stark nach CPU Limitierung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie siehts mit dem arbeitsspeicher und cpu aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joba1234
19.11.2016, 18:59

Die CPU ist nicht einmal 50 % ausgelastet. Aber die GPU zu 100 % aber wie kann das bei der kleinsten Graka Einstellung sein?

0
Kommentar von DJFlashD
20.11.2016, 03:18

das mit den kernen wusste ich auch noch nicht^^ aber es geht eben um das schwächste glied in der kette...

1
Kommentar von joba1234
20.11.2016, 09:56

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Also hier alle wichtigen Daten: Grafikkarte: Radeon R9 390 RAM: 8GB ( aber auch nur zu Hälfte ausgelastet) CPU: AMD FX-6300 Six-Core Processor 3.50 GHz

0
Kommentar von DJFlashD
20.11.2016, 14:05

ok also das passt meiner meinung nach auch alles.. die gpu ist aber zu 100% ausgelastet meintest du? so gesehen müsste es dann tatsächlich an der gpu liegen.. nur was genau? ^^ mal treiber neu installieren, alles auf standart setzen.. also aus der ferne wird das jetzt schwierig zu helfen^^

0

Was möchtest Du wissen?