Soundblaster Z kein Ton?

1 Antwort

Du musst und solltest den Onboard-Sound auf deinem Motherboard im Bios deaktivieren. Wie das geht, wird in vielen Youtube-Videos erklärt. Falls du es nicht findest, melde dich zurück.

Tipp: Lautsprecher-Symbol in der Taskleiste anklicken und dort "Lautsprecher (Soundblaster Z)" oder "SPDIF-Out (Soundblaster Z)" auswählen und in dem Programm von Creative wo du installiert hast unter Katerogie "Kino" den dazu passenden Eintrag auswählen!

Welchen Anschluss verwendest du an der Soundkarte? Optisches Kabel, Klinkenstecker (3,5mm) oder Cinch?

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Soundblaster ZXR oder doch lieber Mainboard sound?

BITTE ZUERST FRAGE DURCHLESEN BEVOR HIER UNNÖTIGE KOMMENTARE ENTSTEHEN!!!!

So, ich hab eine Frage und zwar hab ich die Soundblaster ZXR Soundkarte drin und als Headset hab ich das Beyerdynamic Custom Game. Dann hab ich von Asus das ROG STRIX Z370 F-Gaming mit der "eigenen Soundkarte" Ich höre aber keinen großartigen Unterschied zwischen Der Creative Soundkarte und dem Sound vom Mainboard was Musik und Zocken angeht... und mein Mainboard unterstützt auch 32BIT 192khz und die vom ZXR "nur" 24bit 92khz. merkt man das arg? ich kenne mich nicht so gut aus. weil für 170€ eine Soundkarte zu haben mit der ich zwar paar Sachen noch besser einstellen kann mit der Software aber nicht wirklich besseren Sound gibt.

oder ist einfach das Headset nicht gut genug um nen größeren unterschied zu hören?

...zur Frage

Onboard vs Soundkarte

Ich habe das ASUS Maximus VII Ranger Mainboard auf der sich ein 8-Channel ROG SupremeFX (Realtek ALC1150) Soundchip befindet. Ich wollte fragen ob es sich lohnt eine Soundkarte wie die Creative Sound Blaster Z zu holen oder das keinen (großen) Unterschied macht ?

...zur Frage

Spezielle Frage zu externer Soundlösung!?

Grüße

Meine verbaute Onboard-Lösung (VIA HD Audio Desk) braucht viel Leistung. PC wird auch ziemlich warm (nicht heiß) unter aufwändigen Spielen und bei heißem Wetter (ja auch wegen dem onbard sound).

Habe mich hierfür entschieden:

http://www.amazon.de/Creative-Soundblaster-Play-Soundkarte-extern/dp/B0028RZ23I/ref=cm_cr_pr_product_top

Frage hierzu: Hinten an meinem PC sind Boxen angeschlossen, also onboard. Wenn ich jedoch die externe Soundlösung an die front anschließe und darüber Sound kommt (z.B. Kopfhöhrer-Betrieb), wird dann dennoch der onboard angesprochen oder nicht? Also merkt der PC "oh da ist eine externe Lösung dran, also lass ich onboard aus" oder arbeitet die mit?

Oder kann ich gleich onboard sound ausstellen?

LG & danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?