Sonnenbrand auf der Kopfhaut als Jugendlicher?

7 Antworten

Kopfhaut eincremen geht nur wenn man Glatze oder blankrasierten Sidecut hat.

Solange noch Haare da sind hilft nur Cap oder Tuch. Ob es nötig ist hängt drauf an wann und wielange man in die Sonne geht, wie stark man vorgebräunt ist, wie intensiv die Sonne ist.

Also ich denke eine Kappe würde helfen!

die Kopfhaut eincremen? Nein ich denke das sieht dann sehr komisch aus wenn die Haare so fertig von der Sonnencreme sind!

Ein Strohhut oder ein dünner Freizeithut sind bei starker Sonneneinstrahlung genau die richtige Lösung, würde ich sagen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei dünnem Haar ist eine Kappe im Sommer anzuraten und am geeignetsten gegen einen "Plattenbrand".

Eine Kappe wäre durchaus sinnvoll. Sie schützt zusätzlich auch noch vor einem möglichen Sonnenstich.

Was möchtest Du wissen?