Sollte ich mein einverständnis geben wenn ein Unternehmen meine Bewerbung in Evidenz halten will?

5 Antworten

Wenn du damit einverstanden bist, kannst du ja in der Firma anrufen und ihnen sagen, dass du mit Evidenz einverstanden bist, wenn nicht ,sie bitten dir deine Unterlagen zurückzuschicken. Viele machen es ja einfach nicht.Du hast ja auch Kosten gehabt für Kopien ectr.

im klartext heisst das " wenn der, den wir eingestellt haben, nix taugt, dann nehmen wir vielleicht Sie " ( oder evtl. bist Du für ne andere Stelle interessant, sobald diese frei wird )

Schreib ruhig zurück, und betone, daß Du dich freust, in Evidenz gehalten zu werden, und daß Du jederzeit gerne zur Verfügung stehst, sollten sich noch Fragen ergeben.

Zeig Dein Interesse ! und wenn Du schon gefragt wirst, ob Du einverstanden bist, dann antworte bitte auch !

Das heisst doch nichts anderes, als dass er sie auf eis legt, bis er wieder jemanden braucht.

Bewerbung...Antwortschreiben...

Hey Leute... Ich hab ne Antwort auf meine Bewerbung bekommen: "Vielen Dank für Ihre Bewerbung und das damit gezeigte Interesse an unserem Unternehmen.

Die Besetzung der Ferialaushilfestellen wird voraussichtlich Mitte April 2010 für die darauffolgenden Sommermonate erfolgen. Wir werden Sie bis dahin in Evidenz halten und Ende April 2010 auf Sie zukommen. Gleichzeitig bitten wir Sie uns Ihr Halbjahreszeugnis zu übermitteln, sobald Sie dieses erhalten haben.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Schul- bzw. Studienjahr und verbleiben"

Nun weiß ich jetzt nicht, ob ich mich einfach bedanken soll und ihnen mein Zeugnis schicken soll oder sollte ich noch etwas hinzufügen?? Kann mir jemand vielleicht helfen? Danke im voraus!

...zur Frage

Ausbildungsplatz vergeben oder was soll das heißen?

Hallo,

ich habe leider eine Absage zu meiner Bewerbung erhalten. Nun steht folgendes drin:

"Nach eingehender Prüfung der Unterlagen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir Ihre Bewerbung im Hinblick auf den zu besetzenden Ausbildungsplatz nicht berücksichtigen können."

Was soll das mit den "zu besetzenden Ausbildungsplatz" heißen? Soll das heißen, dass der Platz bereits besetzt ist? Ich möchte das wissen, weil ich nun nachfragen möchte woran es gescheitert ist. Falls es aber schon die Antwort ist, dass es bereits besetzt ist, dann brauche ich ja wohl nicht nachfragen.

...zur Frage

Warum müssen wir uns an Gesetze halten?

Diese Frage ist nicht philosophisch gemeint, sondern rechtlich.

Ich habe nie mein Einverständnis gegeben die Gesetze anzuerkennen weder wurde ich gebeten den Deutschen Staat zu verlassen, wenn ich nicht einverstanden bin. Weshalb muss ich mich nun dran halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?