Soll ich Taschentücher runterspülen?

12 Antworten

Also, mal unabhängig von der Hygiene oder der Wasserverschwendung, es gehören keine Taschentücher in die Toilette! Taschentücher ebenso wie Feucht- und Abschminktücher sind nicht wasserlöslich und gehören neben Lebensmittelresten (die auch nicht in die Toilette gehören) zu den größten durch Nutzern verursachten Gründen für Rohrleitungsverstopfungen.

Ein WC ist kein Mülleimer, sondern ein sanitärer Einrichtungsgegenstand und möchte auch so benutzt werden. 


Je nach dem, was ich mit diesen Taschentüchern aufgefangen habe.

Für jede Rotzfahne die Spülung drücken ist absolute Wasserverschwendung. Schnodder riecht normalerweise nicht und kann deshalb auch in den Hausmüll.

ja, vollgewichste Taschentücher solltest Du besser im Klo runterspülen.

und sonst?

Hast Du noch anderen Interessen?

Wo entsorgt ihr die Taschentücher nach der Selbtbefriedigung?

Klo runterspülen damit Eltern oder euer Partner sieja nie findet oder in den Mülleimer werfen?

...zur Frage

Papier besser in den Papier Müll oder die Toilette runter spülen?

Ich benutze im Bad manchmal solche Kosmetik Tücher (im Grunde das gleiche wie Taschentücher)und trockne mir damit das Gesicht ab.

Ist es nun besser (bezüglich Umwelt, Recycling etc.) wenn ich diese das Klo runter spüle (wegen dem Wasser Verbrauch natürlich erst beim nächsten Toilettengang) oder wenn ich die in den Papierkorb schmeiße?

Im Müll werden sie recycelt, aber das Papier in der Toilette wird zusammen mit Klopapier in der Kläranlage vom Spülwasser getrennt. Und dann? Wird es auch recycelt? Ist das Verfahren für die Reinigung des Papieres dort vielleicht eine Umwelt Mehrbelastung, da das ja bei meinen ziemlich unverschmutzten Kosmetik Tüchern nicht nötig ist? Oder ist das egal, weil das Papier im Mülleimer Ja auch irgendwie aufbereitet wird, bis es zu brauchbaren Papier recycelt wurde?

Etc. Etc....

Also lieber ins Klo oder in den Müll?

...zur Frage

Vermieter durchwühlt Müll!

Ich bin an eine Vermieterin geraten, die ich einfach nur als "krank" bezeichnen kann. Die Frau durchwühlt meinen Hausmüll, den ich in die graue Tonne werfe! Was ich noch einsehe: Beim Umzug und der Renovierung meiner Wohnung ist VIEL Müll angefallen... dass da mal ein Stück Papier in die graue Tonne wandert, ok. Aber meine Vermieterin hat jüngst einen transparenten Müllbeutel aufgerissen und einen total verdreckten Putzlappen aussortiert! Hallo? Wenn ich mit dem mein Klo auswische, dann werfe ich den Lappen in die graue Tonne und nicht in den Gelben Sack! Das ist doch krank, was die da macht, oder? Wenn ich zum Beispiel einen Probeausdruck (evtl. ein Fehler drin, nochmal ausdrucken) von einem Schreiben habe - Bank, etc. - dann zerknülle ich das und werfe das in die graue Tonne. Mittlerweile muss ich Angst haben, dass meine Vernmieterin das liest. Einen Aktenvernichter muss ich mir jetzt wohl anlegen :-( Was ist zum Beispiel, wenn eine Freundin zu Besuch ist und gebrauchte Binden/Tampons in meinen Mülleimer im Bad wirft? Hilfe!

...zur Frage

Seht ihr eure Mutter auch ab und zu nackt bzw. Sie euch?

Hallo,

Bin mittlerweile 19 und wollte mal Fragen wie das bei euch so ist....also bei mir steht meine Mama manchmal nackig im Bad oder so und das stört sie nicht wirklich wenn ich sie dann sehe...ich finde es etwas komisch aber ok.

Oder anderstherum kommt sie auch manchmal ins Bad während uch duschen bin oder so und fragt mich was oder geht dann aufs Klo....

Ist das bei euch auch so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?