Soll ich meine eingeschränkt reitbare Stute decken lassen?

10 Antworten

wenn rücken und beine ANSONSTEN in ordnung sind und der tierarzt nichts dagegen sagt... BEIDES. wobei die letzten sechs wochen der trächtigkeit extrem belastend für die stute sein würden. sie muss auch mit dem fohlengewicht im bauch liegen und aufstehen können, ohne grössere probleme zu bekommen.

wenn sie gar nicht mehr reitbar wäre, würde ich ganz spontan nein sagen. sie ist jedoch noch nicht so alt. je nachdem, tierarztmeinung einholen und gesundheitscheck machen lassen. die neigung zu spat könnte sich vererben! das sollte bei der auswahl eines eventuellen vatertieres berücksichtigt werden. bei einem älteren hengst kann man es anhand der nachzucht nachprüfen.

abwarten, ob hengstlein oder stutfohlen fällt und dementsprechend zur aufzucht zukaufen. das bessere pferd hinterher behalten und das andere angeritten vom hof, hättest du - mal keine grösseren unfälle vorausgesetzt, etwa zwei drittel von dem ross, welches du behältst, gratis. die investierte zeit darfst du natürlich nicht rechnen.

bitte halte mich hier jetzt keiner für herzlos... die frage galt ja sowohl der stute, als auch der wirtschaftlichkeit.

Wenn ein Pferd keinen Reiter tragen soll oder nicht mehr so viel ... dann kann es doch nicht 24 Stunden am Tag ein Fohlen mit sich rum schleppen, das in ihm heranreift!!!!! Warum kommen die Menschen nur immer auf solche Ideen.

Und das mit dem Spat ... je nachdem, wie er gelagert ist ... Dein Tierarzt kann nur pauschal urteilen für den Fall, dass Du selbst keine Ahnung von Biomechanik hast ... wer Ahnung hat, kann auch Spater gut reiten - natürlich nicht mit der Belastung, die das gesunde Pferd packt, aber man kann einem Spater durchaus ein gutes Leben mit dem Spat ermöglichen, braucht halt die richtigen Ratgeber an seiner Seite. Meiner lief auch schon deutlich schlechter, aktuell glaubt mir keiner, was der alles an Vorbelastungen mit zu mir brachte.

Lass vorher überprüfen, ob sie auch Wirbelsäulenschäden hat oder andere evt erbliche Schäden hat. Wie sind die Hufe? Überlege das die Schwangerschaft und Geburt nicht gefahrlos sind, evt. stirbt eine oder alle beide dabei oder das Fohlen kommt mit Behinderungen zur Welt, es kann auch sich später verletzten. All das solltest du auch überdenken.

Reitinternat Schweiz?

Wisst ihr ob es ein Reitinternat in der Schweiz gibt? Oder eine Tagesschule wo man im reiten gefördert wird? Habe nichts gefunden. Vielen Dank für Eure Antworten

...zur Frage

Kann man einen Hengst mit Creme Gen eine Stute mit Creme Gen decken lassen?

Huhu, ich würde im Sommer gerne meine Stute von meinem Hengst decken lassen. Meine Stute ist ein Sommerrappe und mein Hengst ein Mausefalbe. Bei meiner Stute weiß ich es, dass sie einen Creme Gen hat, beim Hengst bin ich mir ziemlich sicher dass er diesen genau so besitzt. Jetzt meine Frage: Kann ich meinen Hengst meine Stute decken lassen? Irgendwo habe ich gehört, dass das Fohlen bei Creme Gen Eltern meistens stirbt. Habe bis jetzt noch nichts darüber gefunden.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Infos? Klar frage ich Spezialisten, genau so wie Tierarzt und meine Stallbesitzerin.

Danke im Voraus,

kathy77885

...zur Frage

Unter keinen Umständen Hengst kaufen?

Hallo,

ich werde in ein paar Monaten Pferde probereiten und dann eines kaufen.

auf den meisten Höfen, auf denen ich probereiten werde gibt es auch Hengste zum Verkauf. Würdet ihr die erst gar nicht probereiten?

Es ist mein erstes eigenes Pferd. Aber ich habe sonst recht viel Erfahrung.

Also für mich wäre Hengst an sich kein Ausschluss Kriterium, da ich ein fortgeschrittener Reiter bin und sowohl am Boden als auch im Sattel sicher und souverän bin und mein Hof artgerechte Hengsthaltung anbietet. Natürlich kann man einen Hengst auch noch legen lassen. Wie sehr verändert sich dann der Charakter? Ist das unbedingt nötig?

Es wird kein reines Freizeitpferd, ich möchte nächstes Jahr auch mit Turnieren anfangen.

Wenn mein Hof nicht für Hengste geeignet wäre würde ich auf jeden Fall keinen kaufen, aber ich finde die Hengsthaltung auf meinem Hof echt super.

Ist es eine blöde Idee, sich als erstes Pferd gleich einen Hengst zu kaufen?

Wie gesagt, ich habe reiterliche Erfahrung und auch Erfahrung mit der Haltung.

Ich werde nicht nach einem Hengst suchen, sollte es jedoch passen wäre es ja eigentlich blöd, wenn ich das Pferd nicht kaufen würde, nur weil es ein Hengst ist...

LG

...zur Frage

Welche Rasse hat das Fohlen?

Diese Frage schwirrt mir schon seit einiger Zeit im Kopf Rum und lässt mich einfach nicht los. Wenn ich, sagen wir mal eine Holsteiner, Zuchtstute habe und diese von einem westfälischen Hengst, der für Holstein zugelassen ist, decken lasse ist das Fohlen von der Rasse Holsteiner, richtig? Oder könnte ich auch, weil der Papa ist ja Westfale, das Fohlen als Westfalen eintragen? Und was für eine Rolle spielt es, in welchem Zuchtverband ich bin? Wird mein Fohlen automatisch Oldenburger wenn ich im Oldenburg Verband bin, egal was die Eltern sind? Also z.B. : Ich bin im westfälischen Verband, meine Stute ist Hannoveraner und ich lasse sie von einem Westfälischen Hengst- der auch für Hannover zugelassen ist- decken, was ist dann das Fohlen? Hannoveraner oder Westfale?

...zur Frage

Kann ich meine Stute noch mit 15 decken ?

Welche Erfahrungen habt ihr zum Thema Fohlen kann ich meine stute da eigentlich noch mit 15 ein fohlen bekommen lassen wenn sie noch nie eins hatte ?

...zur Frage

Hey wie kann ich méine zwei Pferde bei Sims 3 decken lassen?

Ich habe beim Spiel ein Mädchen und ein Hengst erstellt da mir aber mit dehnen langsam langweilig wird wollte ich mir ein Pferd dazu holen aber ein selbst gezüchtetes und ich habe mir daher eine Stute bei diesem Reitzentrum geholt und jetzt meine Frage wie kann ich die beiden decken lassen? da ich danach das Fohlen behalten will und die Stute wieder verkaufen möchte.. wie kann ich die jetzt decken lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?