Soll ich ihn schreiben oder wäre das peinlich?

8 Antworten

.Irgentwann habe ich dann an einer passenden Stelle aufgehört zu schreiben,weil ich dachte wenn er mich dann anschreibt weiß ich das er mich mag.Es ist 3 Tage her und es juckt mich in den Fingern ihn zu schreiben ,weil es echt mein Traumtyp war .Aber anderseits müsste er schreiben oder? Sonst nerve ich doch? Außerdem scheint er ja keine Interesse zu haben oder was meint ihr? 

Genau deswegen sind Frauen kompliziert :-)

Er denkt sich genau wie du jetzt, warum sie einfach aufgehört hat und sich nicht mehr meldet. Also mach den Schritt und schreibe ihn wieder an, damit er merkt, dass er dir wichtig ist!

Hallo,

hört sich nicht so an, wie, wenn er kein Interesse hätte. Er mag dich und wenn sich ein Mensch deinen Geburtstag merkt, dann bist du ihn wichtig :) Schreib ihn ruhig an. Manche Menschen schreiben nur, wenn man sie anschreibt und sie irgendwas fragt. Ich wünsch dir viel Glück.

LG SarahTee

SarahTee hat Recht, findet da undbedingt ein Gleichgewicht.

0

Schreib ihm einfach.. wenn ihr zusammen passt, dann wirds schon passen. Ich persönlich finde diese spielchen blöd.. dieses auf schwer zu haben machen. Für mich hört sich das nach sonem Player an, der sich nicht für die Gefühle von frauen interessiert. 

Ich habe ihn dort aber die ganze Woche gar nicht mit einem Mädchen gesehen .:)

0
@Hiphoptop

Ob sie zusammen passen, muss man erst einmal herausfinden, das wird sicherlich nicht in 2 Wochen entschieden sein.

0

Hallo Hiphoptop,

Also ich habe mir deine Frage durchgelesen und Antworte jetzt mal. Also ihr habt eucht getroffen und auch schon geküsst, ich weiß nicht ob das normal ist, ich würde es als zu früh ka­te­go­ri­sie­ren, weil man sich erst einmal näher kennen lernen sollte, was wäre ihr würdet in eine Beziehung gehen, ohne die Schwächen zu kennen? Geh es langsam an und fahr nicht mit den 5ten Gang an, schalte runter, jetzt.

Es könnte verschiedene Hintergründe haben, warum er dir nicht sofort geschrieben hat. Das ist jetzt aber nicht entscheident oder? Nun habt ihr euch geschrieben. Du solltest ihn auf jedenfall auch einmal anschreiben, es darf auf keinen Fall einseitig bleiben, was es ist, wenn du nicht schreibst, da könnte er schnell denken: "Sie hat wohl keine Interesse, sonst würde sie mich auch mal anschreiben." , es brauch dir nicht peinlich sein, es ist genau das, was du tun solltest. Schreibe ihn, lass es heraus. Du nervst ganz sicher nicht, das verkennen viele. Du musst ihn ja nicht immer anschreiben, finde da doch eine klare Linie, zum Beispiel du schreibst ihn 2 Tage an, dann macht ihr mal ein Tag Pause und wartest bis er dich anschreibt, das ist ganz wichtig, so könnte er lernen dich zu vermissen.

Ob er nun zu dir passt oder nicht, kannst nur du wissen, finde es heraus? Wie? Verbring Zeit mit ihn, studiere ihn, sowie du lesen und schreiben gelernt hast. Sowie es mit den Anschreiben ist, sollte es auch mit Verabredungen von statten gehen. Findet ein Gleichgewicht. Warte nicht zwangshaft drauf, bis er dich nach einen Treffen fragt, frag selber mal, das zeigt, dass du interesse hast, das wird er merken und wird es sogar warscheinlich erwiedern.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, auf Rückfragen antworte ich gerne. Falls ich nichts mehr von dir höre, wünsche ich dir natürlich viel Glück.

Spiesser05

OknDanke ja ich schreibe ihn wohl demnächst mal an.Ich hab auch überlegt zu fragen ,ob er überhaupt schreiben will:)

0

Ich würde zurückschreiben. Jungs sind da anders als Mädchen, die schreiben einfach nur wenn sie eine Frage gestellt bekommen etc. :)

Hallo LinaSternchen13, das stimmt so nicht ganz, du darfst es nicht verallgemeinern. Sage nicht, Jungs mögen das, wenn wir sind alles Unikate und so verschieden, sodass man kein Gleichgewicht reinbekommt. Es gibt sicherlich Jungs die anders sind.

0

Was möchtest Du wissen?