Soll ich einen Rettungswagen rufen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dir besteht höchstwahrscheinlich keine akute Lebensgefahr.

Es reicht, wenn du den Notarzt rufst

Du meinst den "Notdienst"? 116 117

Der Notarzt ist der Notruf! 112

2

Nur verständnishalber: Wen meinst du nun mit "Notarzt"?

Der Notarzt ist eigentlich derjenige, der bei einem Unfall gemeinsam mit den Rettungswagen kommt.

1

Wohl eher nicht. Der Notarzt kommt mit Blaulicht.

0
@ozz667

sie kommen einzeln war damit gemeint, nicht in einem Fahrzeug, ok?

0

Vielleicht hast du dir eine Rippe rausgerängt, habe ich mir schon 4mal wieder einrenken lassen.von einen chiropraktiker.kommt öfters vor, wie man denkt. ich bin

0

Wenn es dir wirklich sehr schlecht gehen solltest, dann tu es.

Ansonsten gibt es auch noch den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Der Bereitschaftsdienst hilft bei Erkrankungen, mit denen Sie normalerweise einen Arzt in einer Praxis aufsuchen würden, die Behandlung aber aus medizinischen Gründen nicht bis zum nächsten Tag warten kann.)

Nummer ist 116 117

https://www.116117info.de/html/de/

Oder wenn nicht ganz so schlimm, fahr selbst zur Praxis oder ins Krankenhaus.

Wer noch im Internet surfen kann, braucht keinen Rettungswagen. Da reicht die 116117

2

Wenn Du das seit einiger Zeit hast, dann hättest Du schon längst zu einem Arzt gehen können.

Du kannst jetzt einen Bereitschaftsarzt, der Dienst hat, anrufen. Der wird dann entscheiden was zu tun ist.

Du bist kein Notfall, also lass den Notruf für die, die es notwendig haben und in Lebensgefahr sind.

Außerdem wenn Du im Internet schreiben kannst, dann kann es auch nicht so schlimm sein.

Was möchtest Du wissen?