SMOK G PRIV 220 Akku?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

deine LGs haben eine zu geringe "maximale Stromabgabe" (A)... hast du dir die selber ausgesucht oder hast du die empfohlen bekommen ???? Ich nutze in meiner RX 2/3 (im 2-Akku Betrieb) auch nur 20A Akkus, allerdings bringt die RX auch weniger Leistung als die SMOKschen Mods... Es ist durchaus möglich, das der Akkuträger sich garnicht erst einschaltet, wenn Akkus eingelegt werden, die für die möglichen Leistungen nicht ausreichen.

Dann kommt dazu, das SMOK bei einigen der Akkuträger kein Laden über USB mehr ermöglicht, da ist der USB-Port nur für Updates... ggf. braucht du also eh ein Ladegerät.

mit den passenden Akkus sollten deine Boxen trotzdem funktionieren, Akkus werden immer mehr oder weniger ausreichend geladen verkauft - die sind zwar nicht komplett voll, aber auch nicht komplett leer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikaHerrmann
20.06.2017, 17:06

Also zuerst zu der frage ob ich diese empfohlen bekommen habe : ja der Verkäufer hat mir diese Akkus empfohlen.

Zu dem Punk, dass sich der Akkuträger erst garnicht anschaltet ich habe mich  also mal hingesetzt und die zwei Akkus mit Krokodilklammer einzel an einer Glühbirne getestet der eine akku funktionierte, der andere jedoch nicht gehe jetzt davon aus das wohl der eine Akku fehlerhaft sein muss.

0

Hallo,

kein Wunder wenn der Akkuträger nicht funktioniert. Die richtigen Akkus sollte man schon nutzen. 

Deine Akkus verfügen lediglich über 20A.

Empfehlenswert wären die Sony Konion VTC6 (3000mA/h, 30A) oder VTC5A (2600mA/h, 35A). Außerdem sollte bei Akkuträgern, mit mehr als einem 18650er Akku, die Akkus möglichst extern geladen werden.

Ein schönes Spielzeug... mit den richtigen Akkus wird es dann auch funktionieren.

Viel Spaß beim Dampfen.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikaHerrmann
20.06.2017, 17:00

Vielen Dank für die Antwort. Ich werde mal ein paar andere Akkus versuchen wundere mich nur das der Verkäufer mir diese für die Vape empfohlen hat ...

0

Moin,

vielleicht ist nur der "Stealth Mode" aktiviert (Display ausgeschaltet).
Mit der kleinen Taste, über der Feuertaste, kann durch kurzes Tippen das Display ein- und ausgeschaltet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikaHerrmann
19.06.2017, 21:51

Danke für die Antwort, jedoch war dies nicht der Fall.

Auch wenn ich die Akkus einlege sollte ja eigentlich das SMOK logo kurz aufleuchten, jedoch passiert das nicht . 

Habe die Akkus auch in einer neuen SMOK Alien getestet diese gibt auch kein Lebenszeichen von sich.

Kann es sein , dass die Akkus beim ersten Laden einfach ewig brauchen um zu Laden ?

0
Kommentar von uwghh
19.06.2017, 22:15

Eigentlich nicht.
Was sein kann ist, dass evtl. ein Akku (oder beide) tiefentladen ist (sind).
Da sind Akkuträger meist überfordert diese wieder zu Leben zu erwecken.
Zufällig externes Ladegerät oder anderen Akkuträger zur Hand um meinen Verdacht zu prüfen?

1
Kommentar von Franky1962
19.06.2017, 22:23

Hast du mal im Handbuch gelesen, ob du überhaupt per USB Kabel aufladen kannst. In einem Ladegerät dauert das auch gut 2 Stunden.

2
Kommentar von uwghh
19.06.2017, 22:37

@Franky1962: denke nicht, dass die Dauer bis zur vollständigen Ladung der Akkus gemeint war.

1

Komisch, dass hier die Meisten nur auf den Akkus rumreiten. Es kommt darauf an, mit wie viel Leistung Du dampfst.

Richtig ist nämlich, dass Du die Akkkus im Gerät gar nicht aufladen kannst. Du brauchst ein extra Ladegerät!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Akku's hast du genau. Für die Akku's benötigt man ein spezielles Ladegerät z.b. das Xtar-vc4. Hast du die Akku's richtig eingelegt?

Gruß, Frank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Anleitung gelesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikaHerrmann
19.06.2017, 21:20

Naja ... ^^

0
Kommentar von MikaHerrmann
19.06.2017, 21:22

Bringt nicht so viel wenn es ab der zweiten seite um einrichten geht und sich die vape nicht anschaltet ...

0
Kommentar von Franky1962
19.06.2017, 21:59

Hast du mit nem 5-Klick eingeschaltet?

0

Was möchtest Du wissen?