Sind Schweizer in Österreich beliebt/Österreicher in der Schweiz beliebt?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Schweizer und Österreicher kommen besser miteinander klar 75%
Weiß nicht 25%
Schweizer und Österreicher kommen schlechter miteinander klar 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Schweizer und Österreicher kommen besser miteinander klar

Bin selber Österreicherin und denke, dass wir mit den Schweizern besser klar kommen, als mit den Deutschen. Ist natürlich nicht bei allen so. Und natürlich kommt es auf den Menschen selbst an, aber trotz dem sind da die Klischees noch vorhanden.

Schweizer und Österreicher kommen besser miteinander klar

Als Schweizerin komme ich mit den Österreichern tatsächlich etwas besser klar.

Das liegt zum einen an gewissen Vorurteilen, die ich hier und da etwas gegen die Deutschen hege und zum anderen daran, dass diejeniden Deutschen, DIE ich kenne (und das sind einige, ich wohne direkt an der Grenze) sich oftmals reichlich Mühe geben, mir diese Vorurteile dann auch zu bestätigen.

Im Gegenzug falle ich bestimmt auch nicht jedem positiv auf.

Weiß nicht

Und wenns Afroamerikaner mit Japanischen wurzeln sind ist mir das egal^^ Für mich zählt nur wie der Mensch drauf ist.

In der Schweiz gibt's sicher auch genug deppen, ebenso wie in Deutschland und ganz sicher bei uns in Österreich. Herkunft ist da irrelevant.

Bei uns klingts aber weitaus niedlicher, wenn wir jemanden beleidigen ^^

1
@SarahSchweiz

Ja gut das stimmt... :D

Aber es gibt sicher auch Situationen wo der Dialekt nicht so nice ist xD

0

Ganz im Ernst: Das liegt nicht an dem Land, das liegt an dem Menschen selber.

Meinte ich eh : )

Ob sich Österreicher und Schweizer tendenziell untereinander besser verstehen als mit den Deutschen.

LG ; )

0
Schweizer und Österreicher kommen besser miteinander klar

Also zumindestens die Schweizer sind bei uns immer willkommen, umgekehrt müsst man die Schweizer fragen.

Was möchtest Du wissen?