Sind offene Schuhe ohne zu formellen Anlässen ok?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Zu manchen Anlässen für Frauen ok, für Männer nicht. 67%
Offene Schuhe sind immer für Männer und Frauen ok. 22%
Offene Schuhe sind für Frauen immer ok, für Männer nicht. 11%
Offene Schuhe sind für Männer und Frauen tabu. 0%
Offene Schuhe sind für Männer immer ok, für Frauen nicht. 0%
Zu manchen Anlässen für Männer ok, für Frauen nicht. 0%
Zu manchen Anlässen für Männer und Frauen ok. 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Zu manchen Anlässen für Frauen ok, für Männer nicht.

Ich begründe das mal so. Wenn man offene Schuhe bei Männer erlaubt kommt wohl auch sowas raus wie Sandalen mit Socken drunter. Ich finde wir Frauen haben da ein wenig mehr Feingefühl und würden so etwas wohl eher nicht machen.


elenaki00  28.11.2021, 09:33

Ist es nicht eher so, dass bei bestimmten Anlässen von Frauen sogar offene Schuhe erwartet werden und alles andere fast schon komisch ist?

Bei Männern ist es umgekehrt eigentlich immer unangebracht, wenn die Sandalen tragen, also bei formellen Anlässen definitiv.

0
Zu manchen Anlässen für Frauen ok, für Männer nicht.

Wie immer bei Mode gilt, dass der Anlass entscheidet. Das gilt für Frauen und Männer.

Aufgrund deiner Fragestellung habe ich hier jetzt Freizeitsituationen als Anlass ausgeschlossen und unter dieser Einschränkung sehe ich offene Schuhe nur bei Frauen als möglich an, nicht bei Männern. Es gibt keine Nicht-Freizeit-Situationen, in denen Männer stilgerecht offene Schuhe tragen können.

Für Frauen stellt sich die Lage, wie immer bei Mode, komplexer dar. Zu Tanzbällen, gehobeneren Partys, generell zu Cocktailkleidern und dergleichen kann eine Frau auch stilvolle Arten offener Schuhe tragen.

In sehr seriösen Umgebungen wie Bank oder Anwaltskanzlei und erst recht auf Beerdigungen sind geschlossene Schuhe aber ein Muss.

dass Frauen auch zu formelleren Anlässen offene Schuhe mit bloßen Füßen tragen

Eigentlich nicht. Strumpfhosen gehören unter dem Rock oder Kleid eigentlich immer dazu. Ohne wirkt es schnell freizeitlich.


kurznachgehakt 
Fragesteller
 23.11.2021, 10:51

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort. Vielleicht habe ich die Anlässe etwas zu schwammig formuliert. Wie schätzt du die Frage in Bezug auf Hochzeiten, Taufen und Konfirmationen ein? Dass bei Beerdigungen geschlossene Schuhe Pflicht sind, ist wohl selbstverständlich. Und wie formell ist eine Univorlesung? Ich kenne mehrere Professorinnen, die ihre Vorlesungen in offenen Schuhen ohne Strumpfhose halten.

0
Kajjo  23.11.2021, 11:02
@kurznachgehakt
Und wie formell ist eine Univorlesung? Ich kenne mehrere Professorinnen, die ihre Vorlesungen in offenen Schuhen ohne Strumpfhose halten.

Deutsche Unis sind ja sehr wenig formal, die Studenten oftmals in Freizeit- und Alltagskleidung. Da finde ich es nicht schlimm, wenn auch die Lehrkräfte sich dem etwas anpassen.

An vielen amerikanischen Unis dagegen ist die Kleidung viel formaler und gehobener. Aber auch da nicht überall.

Wie schätzt du die Frage in Bezug auf Hochzeiten, Taufen und Konfirmationen ein

Für diese kirchlichen Anlässe dürfen Frauen und Mädchen durchaus "schicke" offene Schuhe tragen, ähnlich wie bei einem Tanzball. Hochzeiten und Tanz geht ja ohnehin klassischerweise Hand in Hand. Aber Strümpfe gehören natürlich dazu. Nackte Füße sind nicht üblich.

Bei jungen Mädchen sind oftmals geschlossene Ballerinas die richtige Wahl, um nicht die Füße zu ruinieren und was passendes zum Kleid zu haben.

0
Offene Schuhe sind immer für Männer und Frauen ok.

Wenn die Füße gepflegt sind und man ohne Socken gut laufen kann, dann ist es vollkommen ok offene Schuhe zu tragen. Ich würde bei 30 Grad nie auf die Idee kommen, eine Strumpfhose zu tragen. Ich muss leider selbst in den bequemsten Sandalen Söckchen tragen, weil ich mir sonst Blasen laufe. Aber glaub mir, angenehm ist es nicht immer.

offene Schuhe ohne Strümpfe/Strumpfhose auch für Frauen als Freizeitkleidung gelten

Beim Business Casual gibt es für gewöhnlich geschlossene Schuhe mit Strümpfen. Und erst recht beim Business Attire.

Im Sommer halt mit Strümpfen unter 10 DEN.

Abiball, auf Hochzeiten

Wer soll sich da schon erfolgreich beschweren? In einem Job, bei dem der Chef Business Attire verlangt, wird man zu einem Mitarbeitergespräch gebeten ... das sind andere Voraussetzungen.

Zu manchen Anlässen für Frauen ok, für Männer nicht.

Meiner Meinung nach sind für Frauen auf Feiern bei denen auch getanzt wird (z.B. Hochzeiten) offene Schuhe mit Strümpfen oder Strumpfhosen kein Problem