Sind modische klamotten wichtig oder nicht? (Fur dich)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo :)

Ich (m, 26) interessiere mich generell für Mode & auch für Trends, aber ich schnappe nur die Trends auf, die mir persönlich wirklich gefallen bzw. die zu meinem persönlichen Style passen :) Ich mache also längst nicht jeden Trend mit nur weil er grad en vogue ist^^

Ich hab auch noch uralte KLamotten die kombiniere ich mit modischen! Von Lieblingsstücken kann ich mich nicht oder nur schwer trennen und trage die so lange ich mag.

Habe keine Komplexe. Soll heißen "Ich muss mein Selbstbewusstsein nicht mit BOSS-Schildchen an der Kleidung aufwerten.

Unwichtig. 

Glücklicherweise bin ich in einem Alter, in dem ich nicht mehr der Modedoktrin unterliege. 

Nein!

Mode sehe ich als Vorschlag. Ein Vorschlag, der keinerlei Rücksicht auf die Person und ihre Vorlieben nimmt.

Zwar schaue ich mir diese Vorschläge an, prüfe ob mir das ganz oder in Teilen an mir gefallen könnte, aber ich kaufe kein einziges Kleidungsstück weil es gerade Mode ist!

Für mich ist es wichtig das es mir gefällt, nicht ob es modisch oder alt ist. klar ich ziehe mich an wie die heutige gesellschaft, aber auch weil es mir gefällt. 

Btw ich würde niemals jmd blöd anmachen nur weil die person in 'meinen augen' unmodisch ist, soll jeder das anziehen was er will.

Lg

50:50 aber ist meist kein mitläufer trend was ich trage

Nicht unbedingt. Qualität ist mir wichtiger !

Eher unwichtig.

Was möchtest Du wissen?