Meine Meinung dazu:

Sie wollen sich diversifizieren von Frauen, weil sie weiblich immer noch als Abwertung sehen.

...zur Antwort

Probiere, schau in den Spiegel, fahr' einen Kaffee trinken, probiere nochmal, und entscheide selbst. Es muss Dir gefallen, nicht anderen!

Es wird immer Menschen geben die was zu meckern haben, aber keiner von denen vermag sich in Deine Situation zu versetzen. Also entscheide Du was für Dich gut ist, ignoriere die Lästerer.

...zur Antwort

Mit den Schuhen machst Du die Tracht eh kaputt, davon abgesehen dass das Ganze eher Landhausmode statt Dirndl ist.

Welche Toilette? Sorry, wenn das Kleid Dein Geschlecht verändert, dann ist was schief gelaufen. Dann müssten Frauen die die Krachlederne bevorzugen alle auf die Männertoilette.

...zur Antwort

Jeder Frisör sagt "hellere Farbe als der Naturton geht nur mit blondieren!" Hat der das vorher gesagt und Du hast Dich dagegen entschieden, dann ist das Dein Problem. Hat der das aber nicht gesagt, solltest Du reklamieren!

...zur Antwort
Mädchen wollen Jungs gefallen

Die Lehrer meiner Tochter hatten dafür die Lösung: diese Mädels mussten ein altes Schlabbershirt drüberziehen, was ihnen gestellt wurde, oder durften nach Hause gehen als unentschuldigte Fehlzeit. Bauchfrei und abgrundtiefe Ausschnitte gab es an dieser Schule nicht. Das fand ich gut.

...zur Antwort
Ja

Du kannst Dich dazu schminken, musst es aber nicht. Eine Tasche macht Sinn, damit Du mitnehmen kannst was Du brauchst. Eine Perücke empfinde ich persömlich als Verkleidung, muss nicht sein.

...zur Antwort

Sollte Dir die Jacke (oder eine ähnliche von einem anderen Anbieter) tatsächlich passen, dann nur zu! Die Herausforderung wird in der Schulterbreite liegen, denn da sind die Mädels meist deutlich schmaler. Und die Taillenhöhe wird ein Problem, die Taille sitzt bei Männern vielfach auf den unteren Rippen, und damit viel zu hoch. Aber wenn Du suchst und probierst könntest Du Dein Teil finden.

...zur Antwort

Die Kleidung ist eine Sache, die Sexualität eine andere: Du kannst die mit jeder sexuellen Orientierung tragen!

...zur Antwort