Sind Medikamente haram?

Weißt Du WARUM Mohammed Alkohol verboten hat? ...WENN Du es weißt, dann weißt Du auch die Antwort!?

Ging hier um Medizinische Zwecke, nicht um ich zu berauschen!

...Na also: Du hast Dir doch die Antwort damit schon selbst gegeben! - WArum dann die Frage, wenn Du die Antwort kanntest?

Was für ich kenn die Antwort 🤦‍♂️ ich hab gefragt obs haram ist (nicht zum Rausch) Medikamente mit Rausch Mitteln zu nehmen 🤦‍♂️

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guckst du hier:

Unter den Rechtsgelehrten gibt es zwei Ansichten darüber, ob Heilmittel, die aus verbotenen Substanzen hergestellt worden sind, erlaubt sind oder nicht.
Die erste Meinung besagt, dass dies nicht gestattet ist und bezieht sich dabei auf folgende Überlieferung: Der Gesandte Allahs (s.a.w.s.) wurde auf Heilmittel angesprochen, die aus Alkohol hergestellt wurden. Daraufhin sagte er:
"Wahrlich, er (der Alkohol) ist kein Heilmittel, sondern (selbst) eine Krankheit."
Nach der zweiten Meinung bezieht sich diese Hadith nur auf Situation, in denen eine alternative Behandlung mit erlaubten Mitteln möglich ist. In Notlagen aber- also in Situationen, in denen eine Behandlung mit Medikamenten, die aus erlaubten Substanzen hergestellt worden sind, nicht möglich ist, weil solche nicht existieren oder nicht zur Verfügung stehen - ist eine Behandlung mit Heilmitteln, die aus verbotenen Substanzen hergestellt wurden, erlaubt, wenn dies auf Anweisung eines Arztes erfolgt.

Quelle: Halal und Haram von Hasip Asutay, Seite 37

Selbstverständlich sind diese Medikamente "legitim". Wenn du dich mit Codein berauschst, ist das DEIN Problem.

PS: Sehe ich das richtig, dass inzwischen die meisten Hustenmedikamente schon lange KEIN Codein mehr enthalten? Schau mal auf die Beipackzettel.

Gruß, earnest

Alaikum salam,

Zu medizinischen Zwecken ist das inShaAllah kein Problem.

Ich bin kein Pharmazeut, aber genau diese Stoffe sind vermutlich sogar genau der benötigte Wirkstoff, sodass es ohne diese gar nichts bringt.

Wenn du dagegen beispielsweise aus medizinischen Gründen ein Medikament nehmen musst und die Auswahl zwischen Medikamenten mit und ohne nicht erlaubten Bestandteilen (bspw Ethanol oder Gelatine kommt öfter vor), dann nimmst du das ohne diese Bestandteile.

Aber auch da, wenn es keine Alternative gibt, und das Medikament medizinisch notwendig ist, brauchst du dir ebenfalls keine Sorgen machen.

wie siehts mit Opiade als Schmerzmittel aus ?

0

Danke Akhi ❤️🙏

0

Islamische Anhänger sind ja schon sehr kurios.
Es käme mir nie in den Sinn, als Christ in der Bibel nach einem Verbot zu suchen, das mir eine Genesung durch Medikamente verbietet.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Wer nichts weiß, muss alles glauben, was in der Bibel steht

Was möchtest Du wissen?