Sind das Flohstiche an meinem Bein?

Man sieht die Stiche nicht so genau  - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Katze)

7 Antworten

Flohstiche kenne ich eigentlich eher in einer Reihe... .

Schläft die Katze bei euch im Bett? Dann wäre es wahrscheinlich, dass die Flöhe dich auch verzwiebeln. Im Bett kann man tote Flöhe mit bloßem Auge finden. Schau mal nach.

Ansonsten würde ich dringend die Miez auf Flöhe untersuchen. Denn wenn sie welche hat, müsst ihr dringend die ganze Wohnung flohfrei bekommen (saugen, Fogger aufstellen, alles heiß waschen) und die Katze entflohen und entwurmen.

Die Katze darf bei uns nur unten sein, halt auch wegen der Angst vor Flöhen:/ Die Katze gehört eigentlich den Nachbarn, aber sie verbringt eigentlich den ganzen Tag bei uns. Da die Katze schon viele Medikamente bekommt (sie ist 16 Jahre alt) wollen die Besitzer ihr kein Flohspray geben...

0
@Alex0W

Dann habt ihr lieber die ganze Wohnung verfloht? Die Katze bekommt auch kein Flohspray, die bekommt ein Spot-On gegen Flöhe und Würmer. Das Spray, bzw. der Fogger, ist für die Wohnung, um diese auszunebeln.

Die Katze nicht zu behandeln, wenn sie Flöhe und Würmer hat, ist wesentlich schlimmer, als sie trotz der Medikamente zu behandeln.

Deswegen geht man zum Tierarzt, damit der das richtige verabreicht, was sich mit den Medikamenten der Katze verträgt.

0

Das kann man auf dem Foto nicht erkennen. Kontrollier erst einmal deine Katze mit dem Flohkamm, ob sie Flöhe hat. Wenn du keine Flöhe findest, aber dunkle Krümelchen, reib sie mit dem nassen Finger auf einem Zewa. Wird das braun/rot, ist es Flohkot.

L. G. Lilly

Flöhe machen sich meist in Bodennähe bemerkbar, die Stiche jucken dann auch permanent.

Flöhe oder Bettwanzen? Hilfe ?

Seitdem ich vor kurzem auf einem Festival war, habe ich ständig irgendwelche kleinen bisse/ stiche am Körper. Sie sehen etwa so aus wie Mückenstiche, nur viel kleiner und sie jucken stärker. Die bisse/stiche habe ich hauptsächlich an den Beinen, Armen/Händen und am Nacken. Haustiere habe ich keine. Ich habe von meinem Nacken und unter meinem BH zwei Tierchen entfernt. Sie waren ein paar Milimeter groß, länglich, bräunlich und haben eine Art "schuppierung" bzw mehere größere "Schuppen" am Rücken. Jeder Hinweis wäre lieb ! Und vor allem noch Tipps wie man die Dinger los wird ?

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

rote juckende Punkte am Körper, wie Stiche sind das Flöhe?

Ich bin heute morgen aufgewacht und hatte an den Beinen einige rote Punkte, ich vermute Stiche, aber da es hier sicher keine Schnaken gab überlege ich ob es Flöhe sein könnten. Wie sehen Bisse von Flöhen aus? Und wie lange jucken sie?

...zur Frage

was tun gegen mücken oder flohstiche

Also seid mehreren Wochen habe ich nun schon sehr sehr viele Stiche an meinem körper (hauptsächlich an den beinen) und da irgendwie nur ich so viele Stiche habe und gar kein anderer in unserer Familie Stiche hat dachten wir es sei ein floh und haben vom Tierarzt flohmittel besorgt das haben wir auch benutzt und unser Haus "ausgereuchert". Doch jetzt ein paar tage nach dem entsorgen habe ich schon wieder neue Stiche und auch sonst keiner in meiner Familie. Meine Frage ist woran kann das liegen das nur ich Stiche kriege und was kann ich dagegen tun? Bitte schnell antworten das jucken wird langsam unerträglich! ;) PS: ich habe ein fliegengitter. mfg Hendrik

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?