Sind 6 Kilometer in 40 Minuten gut als Anfänger (Joggen)?

11 Antworten

Hallo,

zum einen kommt das natürlich sehr auf deinen allgemeinen Fitness-Level an. Laufanfänger heißt ja nicht, dass du nicht z.B.: aktiv Volleyball spielen könntest.

Wenn du wirklich sonst nix weiter machst ist es nicht schlecht, wobei ich dir stark empfehlen würde, lieber deine Geschwindigkeit etwas langsamer zu wählen und dafür durchgängig zu laufen.

Am Ende bist du damit schneller, als wenn du dich erst kaputt rennst, dann ne lange Pause machen musst und dann wieder kaputt rennst.

LG, Chris

Die 10 minütige Pause - wie ist die zu verstehen?

Wenn du die 6 km in 30 min geschafft hast, dann ist es für den Anfänger schon ein beachtliches Niveau.

Nach 2 Km, 3 Km, 4 Km und 5 Km.

0
@Harryyyyyyyyyyy

Die Pausen sind nicht umbedingt zielführend. Versuche das nächste Mal, also frühestens zwei Tage später, etwas langsamer zu laufen, so dass du höchstens eine Gehpause (am besten gar keine Pause) einlegen musst. Dann ist die Zeit auch besser zu bewerten.

Wenn du (noch) keine Rennen laufen willst, ist erst einmal lockeres Ankommen bei moderatem Tempo das Ziel. Dann Erhöhen der Ausdauer (dein Ziel ist ja 12 km in einer Stunde zu laufen) und dann kannst du am Tempo arbeiten.

0

Nicht wirklich. Heißt du joggst mit 3 km/h. Das ist jetzt nicht wirklich schnell. Aber kein Problem als Anfänger, man steigert sich ja.

Ich weiß nicht, was du da gerechnet hast. 3 km/h heißt 3 km in einer Stunde zurücklegen. Der Fragesteller hat das Doppelte in der halben Zeit geschafft.

0

Ist es möglich innerhalb von einem Monat seine Zeit von 27 Minuten auf ca. 20 Minuten zu bringen?

Ziel ist es die 5-Km von 27 Minuten (Einstiegszeit) auf ca. 20 Minuten zu bringen innerhalb von einem Monat. Ist das machbar? Hat jemand Trainingstips oder sogar Trainingspläne für euch?

...zur Frage

Wie viel Kilometer sollte man Joggen?

Bin Anfänger hab auch schon die passenden Schuhe gekauft. Aber wie viel Kilometer soll ich am Anfang joggen?

...zur Frage

Als Anfänger jeden Tag joggen?

Möchte mit dem joggen beginnen. Darf man am Anfang jeden Tag joggen oder sollte man besser einen Tag Pause dazwischen lassen? Und wielange am Stück sollte man anfangs laufen?

...zur Frage

3x 20 Minuten laufen oder 30 Minuten am Stück laufen?

Hallo und zwar habe ich aufgehört zu rauchen nach einem Jahr rauchen und will nun wieder mit Sport anfangen. Ich laufe immer jeden 2. Tag im Fitnessstudio und mach dazu manchmal auch Ganzkörpertraining. Allerdings laufe ich im Gegensatz zu früher insgesamt 1 Stunde, anstatt 30 Minuten. Und zwar immer 20 Minuten am Stück und dazwischen immer 5 Minuten Pause. Was ist allerdings effektiver.. die 20 Minuten x3 mit den Pausen dazwischen oder eine halbe Stunde am Stück laufen???

...zur Frage

Joggen mit Pausen effektiv?

Hallo Leute,
ich möchte gezielt abnehmen und jogge deswegen jeden Tag eine Stunde (3 x 20 minuten). Nach alle 20 Minuten lege ich eine 5 minütige Pause ein.

Meine Frage lautet ob das überhaupt effektiv ist oder ob ich mit den Pausen schlechtere Ergebnisse bekommen werde und deswegen lieber 2 x 30 Minuten joggen sollte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?