Sind 20mm Regen/Stunde viel?

5 Antworten

Ja, das ist ein kräftiger Regenguss. Würde das Wasser nicht abfließen, wäre der Boden 2 cm hoch mit Wasser bedeckt. Oder anders ausgedrückt: Dies entspricht 20 Liter, also 2 große Eimer Wasser pro Quatratmeter. Würde es länger als eine Stunde regnen, könnte es schon Überflutungen und vollgelaufene Keller geben.  

Solch starke Regengüsse gibt es meist in Verbindung mit einem Gewitter.

Oder mit einer Staulage. Oder mit großen Wolkenfeldern, die vom Atlantik her über Westeuropa ziehen, wie häufig im Herbst.

0

Extrem viel!!!

Das sind 480 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden!

Das Allgäu ist am Pfingstwochenende fast abgesoffen, dort vielen innerhalb von 3 Tagen bis zu 100 l Regen pro Quadratmeter. Nur mal so als Vergleich.

Das schaffst du doch zu trinken, bei 2000mm wirds schwierg werden.

Was möchtest Du wissen?