Wir sind zwei Aktive, wobei er mir die Rolle des Zugpferdes überlassen hat. Schwächel ich da mal, übernimmt er problemlos und zieht mich mit.

Wir sind aber keine Duracell-Hasen, wir lieben die ausgewogene Mischung. Gemütlichkeit ist auch ein ganz wichtiger Punkt in unserem Leben.

...zur Antwort

Tönungen versauen helle Haare immer. Da hilft nur Permanentfarbe.

Bedenke dabei, dass dunkler immer geht, es zurück auf die Naturfarbe aber nicht mal eben geht. Das muss ein Profi machen.

...zur Antwort

Darin sehe ich kein Problem. Es bietet sich an, noch andere Nennungen dieser Quellen zu finden, wenn sie in irgend einer Form kritisch sein könnten.

Behördliche Quellen sind immer unstrittig.

...zur Antwort

Der Vater darf sich mit seinem volljährigen Sohn auseinandersetzen, du bist raus.

...zur Antwort

Da ich verheiratet bin, belasse ich es beim Angucken. Wenn sich ein Gespräch ergibt, auch kein Problem. Mehr läuft halt nicht.

...zur Antwort

Wenn du auf blonden Haaren eine Tönung verwendest, wäscht es sich nicht vollständig raus.

Mein Versuch mit mittelbraun endete in einer Kurzhaarfrisur. Erst war es orange, später rosa.

Rot mit blonden Strähnen ist auch definitiv nur beim Friseur zu realisieren.

...zur Antwort

Bei der ungünstigen Anordnung der Räume ist Querlüftung gar nicht möglich. Dazu würde es Wind in erheblicher Stärke benötigen.

Alle Fenster auf, alle Türen auf, mehr kannst du nicht machen. Dein Schlafzimmer ist ein toter Punkt hinsichtlich der Lüftung.

...zur Antwort

Wie bescheuert muss man sein, direkt nach einer OP einfach das KH zu verlassen ???

Deine Klage wirst du hübsch selbst bezahlen müssen. Du hast gegen jegliche Regelung verstoßen und bist schlussendlich die Dumme. Falls du männlich bist, lies es entsprechend.

...zur Antwort

Das ist immer mal wieder Thema bei uns, aber nicht ständig.

Mal ziehe ich aufs Sofa aus, mal er.

Nach der Aussage meines Mannes habe ich Atemaussetzer. Das Screening über Nacht ergab jedoch keine Hinweise darauf. Deshalb war ich auch noch nicht im Schlaflabor und habe auch deshalb noch keine Maske.

Mir fehlt die Zeit, mich engagiert darum zu kümmern. Sollte ich aber, weil mein Zustand lebensverkürzend ist.

...zur Antwort

Am liebsten sitze ich auf dem überdachten Balkon und genieße Gewitter. Vor allem im Dunklen ist es eine wunderschöne Lightshow.

Kommt selten vor, dass Gewitter sich an meine Freizeit halten. Gestern habe ich gearbeitet, es war allerdings auch nicht spektakulär. Wir hatten schon stärkeren Regen ganz ohne Gewitter.

Mein Beileid an die Regionen, die es sehr heftig getroffen hat.

...zur Antwort

Ich finde diese Ansprache respektlos.

Der neue Hype ist duzen, bis der Arzt kommt. Wenn jemand fest eingestellt ist und das Gesamtgefüge das zulässt, ist das Du völlig in Ordnung. Vorher finde ich es völlig falsch. Bis auf IKEA, die gnadenlos alle und jeden duzen, zumindest in der digitalen Ansprache.

...zur Antwort
Ja ich denke ich schaffe es über 70 zu werden

Das dürfte genetisch drin sein, wenn ich mir das Lebensalter meiner Vorfahren ansehe.

Was nicht heißt, dass ich vorplane, für den Fall, es nicht zu werden. Sind ja auch nur noch 18 Jahre bis dahin.

Jeden Tag kommen die Einschläge dichter. Monatlich verliere ich Bekannte, oder Menschen, die in meinem Alter sterben. Woran auch immer.

Das erschreckt mich, ich habe aber vorgesorgt. Damit sich meine Angehörigen nicht auch noch mit lästigen Fragen befassen müssen.

Ich lebe jetzt und gut, hole das Maximum raus. Wenn nicht jetzt, wann dann?

...zur Antwort
Der Bruder von meinen Freund beleidigt mich?

Hallo es ist so dass ich mir von meinen Freund was gewünscht habe nämlich das er mich fragt ob wir was vorhaben oder wenn wir was geplant haben das er nicht einfach weggeht ich möchte das er mir sagt wann er rausgeht und zweitens ich hab nicht so viel vertrauen wenn er mit seinen Bruder ist sein Bruder schaut auf andere Frauen zeigt ihn die fragt ob die hübsch ist und wenn er nach Hause kommt nachdem er mit seinen Bruder draußen war kommen immer schlechte Nachrichten die mich verletzen da es um andere Mädchen geht deswegen hab ich gesagt das er mir da vertrauen schenken soll und mir vllt snaps schickt oder mich kurz anruft das ich mir keine Sorgen und Gedanken machen muss. Nach einen Streit ist er einfach zu seinen Bruder und hat mit ihm über unsere Beziehung geredet, er war sauer auf mich und hat es seinen Bruder so formuliert das ich ihn verboten haben mit ihn raus zu gehen was nicht stimmt. Dann am Abend wollte sein Bruder mit uns reden als erstes ging es um was anderes und dann sagt er„ich sag das jz extra laut dass das deine Freundin auch hört" und dann hat er angefangen sich in die Beziehung einzumischen in meine wünsche ich hab ihn gesagt das in die Beziehung nicht angeht und er sich nd einmischen soll, aufeinmal dreht er komplett durch und sagt„halt deine fresse, Halts Maul ich hab gesagt du sollst deine fresse halten“. Dann meinte er zu meinen Freund er soll mich rausschmeißen. Am Abend war ohne zu ausmachen mit mir er bei uns Fußball gucken. Ich hab mich unwohl gefühlt, dann nach den Match hat mein Freund in noch bei was geholfen her ist dann bisschen später wieder gekommen und hat zu mir gesagt sein Bruder hat sich entschuldigt bei ihn weil er aggressiv war aber ich hab ihn auch verletzt. Ich meine er ist über 20 kann er sich nicht bei mir entschuldigen vor meinen Freund. Auf jeden Fall hab ich jetzt Streit mit meinen Freund er versteht mich gar nicht und hat auch keine Eier etwas gegen seinen arroganten Bruder zu machen und mich zu beschützen und unsere Beziehung. Sein Bruder manipuliert ihn komplett. Er hat sich bis jetzt nicht bei mir entschuldigt ich fühle mich schwach und respektlos behandelt obwohl ich bei seinen Bruder tausendmal aufgeräumt habe, gekocht habe, Wäsche gewaschen habe, Auto geputzt habe und Müll immer weggebracht habe, er ist so respektlos gegenüber Frauen er meinte Frauen können nicht Auto fahren und gebören in die Küche. Mein Freund sagt ich soll ihn nicht auf die Nerven gehen mit sowas obwohl es mir einfach nicht gut geht. Was soll ich tun

...zum Beitrag

Trenn dich von dieser Arschlochfamilie, die Frauen als willfährige Opfer betrachtet.

Du lebst in einem Europa, in der jede Frau sein kann, was sie will. Du brauchst keinen Freund, der dich unterdrückt und auch keine anderen Männer, die dich unterdrücken wollen.

Es gibt ne Menge Jungs, die dir auf Augenhöhe begegnen können und wollen.

Vielleicht musst du allerdings dazu erst mal deine Präferenzen hinterfragen.

...zur Antwort

Es läuft mit Moderationsprofis einfach runder. Ehemalige Spieler und Spielerinnen als Co-Moderatoren sind wahlweise sensationell bis grottenschlecht. Die Dynamik eines Spiels sollte sich auch sehr deutlich in der Moderation abbilden.

Das Spiel Schottland - Schweiz war in meinen Ohren semiprofessionell.

Die zwei bei Liga live ginge gar nicht!

...zur Antwort

Diese Hämotome treten nur auf, wenn die Schuhe nicht passen und deine Nägel nicht gepflegt sind.

Jetzt weißt du, worum du dich kümmern musst.

Es hilft auch ungemein, kurz mal mit dem Hausarzt darüber zu sprechen. Um die Trivialität zu bestätigen.

...zur Antwort

Das ist von der Krebsart abhängig. Natürlich können Metastasen grundsätzlich den gesamten Körper befallen, auch alle Organe.

Meist ist der Krebs auf ein Organ bezogen, bzw. tritt dort erstmalig in Erscheinung. Dann bildet er Metastasen. Diese können sich überall festsetzen.

Am Beispiel unserer Schäferhündin: Milztumor. Bei OP fand die TÄ Metastasen, unter anderem am Herz. Unsere Hündin bekam Herzrasen, was ich mit meinen Medikamenten leider erfolglos zu behandeln versucht habe. Zwei Tage später wurde sie gegangen. Das Herzproblem hätte die Todesursache werden können. Vielleicht aber auch das Versagen eines anderen, betroffenen Organs. Tiere lässt man nicht leiden, die bekommen eine Erlösung per Spritze.

Menschen müssen leider durch den gesamten Leidensprozess durch, sie sterben dann häufig an einer Überdosis Morphium.

Meine Freundin, an Brustkrebs erkrankt, wurde frühzeitig operiert und bestrahlt. Keine Metastasen, geringe Rückfallquote. Trotzdem geschädigt durch die Bestrahlungen.

...zur Antwort