Meine Drogen sind Koffein, Nikotin, Alkohol. Gelegentlich noch Kratom.

Das reicht mir aus, high und weg ist nicht mein Ding.

...zur Antwort

Apfelkuchen. Aber eigentlich noch viel lieber Philadelphia-Torte. In grün ^^

...zur Antwort

Ich habe gerade mal in meine Abrechnungen geschaut.

2009 388,55 Euro // 2017 479,32 Euro.

Haus mit drei Einheiten.

Auch wenn ich die NK-Abrechnung vorgestern erst erstellt habe, müsste ich wirklich mal nachsehen, ob mein Vater irgendwann mal die Versicherung gewechselt hat, oder ob er so einer war, der treu dabei geblieben ist.

...zur Antwort

Total egal, ob die frech sind, oder nicht. Das Verhalten der Kindergärtnerin spricht nicht gerade dafür, daß sie daran etwas ändern will.

Den Hund als frech zu bezeichnen soll in diesen Punkten nur davon ablenken, daß sie wohl total überfordert mit der Erziehung ist.

Fändest du das jetzt bösartig, wenn ich daraus weitere Schlüsse zöge?

...zur Antwort

So lange es wirklich Arbeitslosengeld ist, kümmert niemanden die Aufteilung der Kosten, da redet keiner rein.

Wenn die Heizkosten bezahlt werden, reden wir hier sicherlich über Leistungen des Jobcenters. Dann seid ihr eine Bedarfsgemeinschaft und du könntest alles übernehmen müssen. Abhängig natürlich davon, wie hoch dein Verdienst ist.

...zur Antwort

Bei der Summe rate ich dringend, einen Anwalt einzuschalten.

...zur Antwort

Lustigerweise haben sich Diverse noch nicht einmal dazu aufraffen können, eine für sie passende Anrede auszudenken.

Bewirbt sich also so jemand, fehlt die höfliche Anredeform. Bleibt ja nur übrig "Guten Morgen Müller, schön, daß sie zum Vorstellungsgespräch gekommen sind."

...zur Antwort

Witzbold. Zwei Stunden vor Abflugzeit kann schon zu knapp sein, wird aber als Mindestmaß empfohlen.

...zur Antwort

Na du bist ja lustig. Ich habe mich jetzt durch das gesamte Urteil und die Begründungen gelesen aber an keiner einzigen Stelle etwas von Vermischung von Alt- und Neukraftstoff gelesen.

Entweder, du hast einen völlig falschen Link verwendet, oder dein Gedankengang ist in sich nicht schlüssig.

Im Urteil, bzw. in der Begründung dazu geht es darum, ob der Beklagte sofort mit Verlassen der Tanke in Zahlungsverzug gerät (JA) und ob er die Kosten, die mit der Beitreibung des geschuldeten Betrags entstanden sind, zu übernehmen hat (JA).

In Sachen Heizöl läuft das so ab: Zahlt der Kunde nicht, kommt die übliche Maschinerie in Gang. Mahnung, Mahnverfahren, Titel.

Im Gegensatz zum Tankenden einer Tankstelle ist der Bezieher von Heizöl nicht anonym.

...zur Antwort

Im Normalfall werden dort Artikel so gekennzeichnet, die für Primekunden superschnell geliefert werden können.

Bestellen kann man die aber auch als Normalkunde.

...zur Antwort

Das ist mindestens Unterschlagung und die ist strafbewehrt.

Du hast einen bestellt, zwei bekommen, also sollte völlig klar sein, was du zu tun hast.

...zur Antwort

Ich finde derart enstellte, unweibliche Frauen extrem gruselig.

Aufgepumpte Männer mag ich allerdings auch nicht.

Aber da jeder nach seiner Facon selig werden darf, muss lediglich für dich deine Welt in Ordnung sein.

...zur Antwort

Du musst eine andere Kombination auswählen, die geklauten werden gesperrt.

...zur Antwort

Sommer ist, wenn die Pfützen nicht mehr zufrieren. Also tatsächlich und normalerweise erst nach den Eisheiligen im Mai.

Dieses Jahr kamen die Heiligen schon Ende April, davor war das Wetter wechselhaft und teilweise sehr kalt.

Im April würde ich niemals an den Sommer denken, ich wäre ja schon froh, wenn dann alles grün wäre.

...zur Antwort

Nö, das passt schon. Genetisch seid ihr weit genug voneinander entfernt.

...zur Antwort

Mein Vater wußte, daß er es nicht überleben wird. Er sagte:

"Schade, ich hätte so gerne noch gelebt, aber ich muss jetzt bald gehen. Warum wollt ihr mich ausfliegen? Lasst mich hier sterben. Passt mir auf eure Mutter auf. Vertragt euch und streitet euch nicht."

Zu mir direkt: "Kind, jetzt mußt du alleine klarkommen. Aber du schaffst das, du bist ja schon groß".

Danach trübte er immer weiter ein. Ich habe ihn noch im Rettungswagen bis zum Heli begleitet, da war er schon bewußtlos. Das waren also seine letzten Worte an uns.

Es treibt mir heute noch die Tränen in die Augen. Ich höre diese Sätze, als wären sie gestern erst gesprochen worden.

...zur Antwort