Sie beobachtet mich auf der Arbeit, sucht meine Nähe, ist Sie interessiert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf jeden Fall scheinst du ihr zu Gefallen. Vielleicht findet sie dich einfach nur nett/attraktiv etc. Oder sie ist (noch...) in einer unglücklichen Beziehung und beginnt Interesse an dir zu haben. Du könntest dich ruhig mal zu ihr setzen und ein Gespräch anfangen, so könntest du herausfinden was genau los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was du beschrieben hast, klingt wirklich sehr sehr danach, als hätte sie großes INteresse an dir. Warum sonst sollte sie sich so verhalten?

 

Dass sie einen Freund hat, verwundert mich jetzt auch ein bisschen. Aber weißt du denn wie lange schon bzw könntest du das irgendwie in Erfahrung bringen? (Außer von ihr selbst vielleicht)

 

Möglich, dass es eine unglückliche Beziehung ist. Aber sie ist zu 99% interessiert an dir, denn zufällig verhält man sich nicht so!

 

Sprich sie doch einfach mal an.   Trau dich ruhig! Falsch machen kannst du ja eigentlich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist sie interessiert an dir-auch wenn sie eine Beziehung hat. Möglicherweise findet sie dich interessant aber hält sich erstmal  bedeckt. Sprich sie doch einfach mal an,es muss ja nicht unbedingt direktes flirten sein. Oder selbst wenn du mit ihr flirtest,wirst du schnell merken ob sie dich abweist.
Anhand ihrer Reaktion wirst du merken,ob sie Interesse hat .

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einerlei ob Du das alles auch richtig wahrnimmst oder ob da vielleicht sogar der Wunsch der Vater deiner Gedanken ist, was in diesem Fall einzig und alleine zählt, das ist die Tatsache das diese Frau auf Arbeit von welcher Du meinst, das sie dich nahezu permanent beobachtet, inzwischen einen festen Freund hat und somit dürfte sich die Angelegenheit für dich ohnehin erledigt respektive in allgemeinem Wohlgefallen aufgelöst haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer, das muss ich dir leider sagen, haben sehr oft eine ziemlich "gestörte (Eigen)Wahrnehmung", da werden also häufig Dinge gesehen, die in Wahrheit gar nicht da sind.

Aber! Du musst ja nicht aufs Ganze gehen so in dem Sinne.."Ja"..."Nein".. sondern erst mal mit .."Vielleicht"...!

Es gibt doch im gleichen Betrieb ganz sicher Themen, Umstände, etc. die es erlauben die junge Dame anzusprechen.

Tja, und dann hast Du schon mal den ersten Kontakt. Der Rest entwickelt sich dann schon... so oder so!

Alles Gute!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bildest dir hier Zuviel ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?