Sichtschutz im Garten - was wächst am schnellsten?

7 Antworten

Wenn Du wieder eine Sichtschutzwand aufstellen willst, dann kannst Du sie gut mit Efeu bewachsen lassen. Warnung vor Wein: nicht immergrün, im Winter kahl!

Als Schnelllösung kann man aber bei ausreichend Platz (>1 m) auch sehr gut Kirschlorbeer pflanzen. Die Sträucher wachsen außerordentlich schnell, lassen sich gut beschneiden, sind immergrün und winterhart und sehe auch noch gut aus. Dies läßt sich natürlich mit dem Sichtschutzzaun dahinter kombinieren, wenn man will. Käuflich sind Kirschlorbeer in jedem Baumarkt oder Gartenbetrieb, ca. 1 m hoch nur 4- 12 Euro je nach Breite und Qualität, ca. 2 pro laufenden Meter.

Wenn die Blickdichtheit im Sommer genügt,kann ich nur die Zierhimbeere empfehlen.Sie wächst schnell(zwei Meter pro Saison) und macht dicht!!!

Eine Nachbarin hat winterharten Bambus gepflanzt: wächst schnell und sieht gut aus.

Welche schnellwachsenden, immergrünen Bäume/Sträucher sind als Sichtschutz zu empfehlen?

Hallo, ich benötige 4-5 Pflanzen als Sichtschutz, welche schnellwachsend sein sollten, zudem min. 3 m, max. 10m hoch werden können. Liguster wächst zwar recht schnell, aber nicht so hoch? Auch Koniferen sind in Ordnung, nur erreichen diese meist eine zu hohe Endgröße. Die Bepflanzung soll nahe einer Mauer stattfinden. Danke

Die Pflanzen sollen einzeln stehen, nicht  als Hecke

...zur Frage

Wir möchten im Garten einen günstigen Sichtschutz zum Nachbarn

Was wäre denn günstiger - einen Zaun oder eine Hecke? Was wäre der MINIMALBETRAG den wir ausgeben müssten? Aber bitte nicht nur sagen -- Kommt drauf an ;-D

...zur Frage

Welche Heckenpflanze wächst am schnellsten?

Hallo ich möchte mir eine Hecke anlegen, die Sichtschutz bietet und wollte da mal wissen, welche Pflanze da am schnellsten wächst?

...zur Frage

Wie weit müssen Sträucher / Pflanzen von der Nachbargrenze entfernt bleiben?

Ich möchte zu gegebener Zeit in meinem Garten am Zaun ein bischen Sichtschutz. Deshalb möchte ich dort auf alle Fälle Flieder ein pflanzen.

Gibt es da irgendwelche Bestimmungen die ich zur Nachbarschaftsgrenze ein zu halten habe?

Danke schon vorab für eure Antworten.

...zur Frage

Fragen zum Zaun des Nachbarn?

Mein Nachbar hat einzelne Elemente aus Holz als Zaun, welches seinen Garten von meinem trennt und zeitgleich als Sichtschutz dient. Er streicht diesen mindestens 1 Mal im Jahr und kommt dazu auf mein Grundstück, damit er beide Seiten behandeln kann.

Dieser Zaun gefällt mir nur absolut nicht. Ich würde gerne Bambus oder andere, hohe Farne pflanzen, um die Ansicht zu verdecken. Dadurch würde der Nachbar den Zaun aber nicht mehr auf meiner Seite streichen können. Er wird dann ( ein ganz Korrekter) auf die Barrikaden gehen und sagen, dass meine Pflanzen seinen Zaun schädigen, oder er eben diesen Zaun nicht ausreichend pflegen kann, dass er der Witterung ohne Schutz ausgesetzt ist.

Was kann ich machen? Muss ich mich jetzt einschränken und ewig auf diesen Zaun gucken?

Ich darf auf meinem Grund und Boden doch sicherlich pflanzen wie es mir gefällt, oder gibt es da auch wieder Vorschriften?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?