Sich trotz Übergewicht tätowieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es würde nicht so gut aussehen wie auf ''normaler'' Haut, und falls du jemals abnehmen würdest wäre das Tattoo wahrscheinlich unerkenntlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich tätowieren, wenn es dir Spaß macht, aber erst, wenn du volljährig bist. Wenn du mal abnehmen willst und nicht gerade 50 Kilo in drei Monaten verlierst, sondern langsam, passiert dem Tattoo auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich tätowieren lassen willst, dann tu es.
Der tätowierer berät dich was gut oder schlecht aussieht.

Du schreibst nur dein Gewicht, aber deine Größe nicht.

Aber ich kann dir sagen, ich hab jetzt schon 2x 25 Kilo zu und wieder abgenommen (Ca. In einen halben Jahr) und das hat nichts ausgemacht.
Die tattoos sehen immer noch gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das noch nicht, denn du bist erst 17 und hast noch vieles vor dir. Und sag ich, weil tattoos NIE bei Arbeitgeber gut ankommen oder bei den Lehrern. Des weiteren, könntest du es Bitterbereuen dir eins gemacht haben zulassen, bei war das auch so, dass ich mit 17 mir eins machen lassen wollte und bin Heute(19) glücklich darüber kein zuhaben. Und das wollte ich auch nur wegen meinem Umfeld haben, richtig dumm sowas... Überleg es dir wirklich gut, ein tattoo bleibt für immer, und wenn eins hast, wird zu 100% hässlich wenn du alt bist. Solltest du es doch machen und es dann noch bereuen, könntest du es dir dann wegoperieren, der Nachteil: die narbe ist zu 100% hässlich .
Darum überleg dir erst sowas zu machen wenn du min. 25 bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
09.01.2016, 07:23

Dieses "das wird hässlich, wenn du alt bist" ist ein haltloses Argument. Niemand ist eine Augenweide im Alter, da kommt es auf ein paar Tattoos mehr oder weniger auch nicht an.

0
Kommentar von faiblesse
09.01.2016, 08:45

Zudem stimmt es noch nicht mal.
Ich hab schon Fotos von alten tätowierten leuten gesehen, und es sah super aus.
Wenn man dann noch bedenkt, dass die Farben immer besser werden.
Freue ich mich, wenn ich alt bin so bunt zu sein.
Bunte Falten sind eben schöner als nur Falten.

0
Kommentar von TomJade
09.02.2016, 02:08

natürlich.....wieder jemand der einen davon abhalten will. das ist nicht deine entscheidung. das ist seine. und nur weil du glücklich bist dich umentschieden zu haben. heißt das nicht dass es bei ihm auch so ist. sowieso, mit deiner antwort beantwortest du nicht seine frage. also antworte ihm auf seine frage oder schreib nichts. ganz einfach.

0
Kommentar von keichi1
09.02.2016, 06:54

Das Problem ist, dass er 17 ist oder war... Ich wollte ihm klar machen, dass junge Menschen oft Dinge machen möchten, was Sie später bereuen könnten. Ich hoffe du kannst das als Erwachsener nachvollziehen... Mir persönlich ist das scheißegal, was er seinem Körper antut, er kann ja machen was er will, und "verbieten" habe ich nichts. Lol
Und ich darf doch meine Meinung zu Tattoos wohl äußern, oder herrn Polizist?

1

Warum immer tätowieren.
Passe doch erstmal deinen Körper an.Und dann Tattoo.Sieht hinterher besser aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?