Sich mit 23 immer noch nicht wirklich erwachsen fühlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Same! Willkommen im Club!

Kenn auch viele aus meinem Abijahrgang, die bereits verheiratet sind, mit dem Studium fertig sind etc. etc.

Ich kann deine Gedanken total nachvollziehen - ich denke mir auch immer "Oh Gott, ich bin noch viel zu sehr selbst Kind" (um überhaupt selbst ein Kind zu bekommen - könnte ich mir jetzt noch gaaar nicht vorstellen!)

Aber ganz ehrlich, das Alter ist nur eine Zahl. Man ist eben so alt, wie man sich fühlt und ich glaube nicht, dass man immer gleich solche Erwartungen haben muss ("In dem Alter sollte man aber langsam mal ...!" etc.)

Man ist bereit für alles, wenn man bereit ist und sollte sich da nicht so Gedanken drum machen :-) Und du bist auf jeden Fall nicht alleine damit! Es gibt viele, denen es so geht, also mach dir keinen Stress!

Liebe Grüße!

Man sagt, dass man mit 30 erst richtig erwachsen ist. 
Ich persönlich kann das bestätigen. Ich habe zwar eine Ausbildung abgeschlossen und dann schon gearbeitet, mit 24 geheiratet und ein Kind bekommen (da mein Mann zehn Jahre älter ist), aber so richtig erwachsen fühle ich mich erst seit ca. einem Jahr (ich bin jetzt 28).
Das merke ich daran, dass mir viele Dinge einfach Nichts mehr ausmachen und sich meine Meinungen zu wichtigen Themen drastisch geändert haben.

Du hast noch nicht richtig gearbeitet, bist noch nicht fertig mit der Ausbildung, kein Wunder, dass du dich noch "jünger" fühlst.
Ist doch auch voll okay, freu dich drüber.

Ich bin 20 und mir geht es genauso.

Es ist völlig okay sich für bestimmte Dinge (Heiraten, Kinder kriegen, Sex etc.) nicht reif zu fühlen und das dann (noch) nicht zu wollen. Problemchen haben wir alle und man ist nicht auf einmal erwachsen nur weil man ein bestimmtes Alter erreicht hat, außer vom Gesetz her natürlich.

Du darfst alles machen, aber du musst nicht! Mach dir keinen Stress! ;)

Ich bin 33 und fühle mich wie 21 und noch gar nicht erwachsen. Ich denke auch, das Männer nie wirklich erwachsen werden. Man sieht ja wie z.B. der Spieltrieb immer erhalten bleibt. Frauen dagegen werden erwachsen und passen dann auf die Männer auf :-) Genieße es also Kind zu sein!

Mit 23 sind viele noch nicht fertig. Und mit 23 muss man sicherlich auch noch nicht heiraten:)

bratko19 18.03.2017, 15:37

Ich musste und ich bin erst 19

0
Chogath 18.03.2017, 15:44
@bratko19

Du musstest? :/ Du lebst in einem freien Land

0

Man sollte eigentlich wenn man erst bereit ist heiraten oder Kinder bekommen.. weil dies keine Sache ist wo man unsicher sein sollte.. mach dir nicht so viele Gedanken.. alles mit der Zeit

Was möchtest Du wissen?