Griechisch-Orthodox heiraten

4 Antworten

Setzt euch mit dem nächsten Konsulat in Verbindung, ich schätze mal einer von euch ist gr. Staatsbürger. Im griechischen Konsulat sollte man schon in der Lage sein, euch die nötige Infos zukommen zu lassen. Natürlich müsst ihr dafür nicht runter nach GR.

Wir beide haben die Griechische Bürgerschaft also sollte quasi alles leicht für uns ablaufen mit den Papieren.

0
@strawbeery87

Ja, irgendwo in Griechenland gibt es eine Zentrale der gr. orth. Kirche (Athen??) und die schicken euch dann eine Bestätigung, dass ihr getauft seid, bei der Kirche gemeldet seid und noch nicht geheiratet habt/wieder heiraten dürft. Aber das erzählt euch auch der Pfarrer bzw. der zuständige Mensch im Konsulat. Irgendwie kann man das beantragen und die faxen das rüber oder schicken den Wisch per Post.

0
@charis0110

Vielen Dank für deine Hilfreiche Antwort :)

Am besten werden wir diese Tagen noch bei Konsulat anrufen (wenn sie überhaupt ans Telefon ran gehen) und fragen nochmal. Mir war es wichtig zu wissen das wir nicht extra nach Griechenland fliegen müssen wenn alles per fax/post geht haben wir die halbe Arbeit gespart.

Ich weiß nicht ob du mir diese frage beantworten kannst, Wenn wir Heiraten wird das in der Örtlichen Zeitung (Griechenland) rein stehen? Hat mir eine verwandte gesagt, das man es macht damit man ''Zeugen'' hat das die Hochzeit statt gefunden hat. Wir wollen es aber nicht Veröffentlichen.

0
@strawbeery87

Sorry, das weiß ich nicht.

Die o.g. Anträge solltet ihr übrigens zügig stellen, denn die Mühlen der Administration und der Kirche mahlen bekanntlich recht langsam und ich meine, das dauert einen bis mehrere Monate, bis man dann die Zettel bekommt.

0

orthodoxe Taufe und Hochzeit ?

da müssen die Gäste aber Schlafsäcke in die Kirche mitnehmen, so lange wie die Zeremoni in der orthodoxen Kirche dauert........

Stimmt :D Aber anders geht es nicht. Dann müssen die Gäste viel Geduld mitbringen :))

0
@strawbeery87

wenn die Zeremonie original orthodox abläuft, dauert beides etwa eine Stunde. Insgesamt also zwei Stunden.

Zwei Stunden Kirche ist schon extrem lange, da hoffe ich mal die Raucher unter den Gästen werden da nicht böse :-)

0
@Aspirin

Mit 2 std. habe ich auch nicht gerechnet, aber ok in der Zeremonie wird nur die Familie dabei sein. Gäste kommen nachher zur Feier weil die Meisten von Ihnen anderen Glauben haben bzw. Kultur.

0
@strawbeery87

red halt mit dem "Papa" mal, zumindest dauert es in Griechenland so lange.

Vielleicht verkürzt er es ja....

0

An erster Stelle wünsche ich euch schon Gottes Segen zu eurer standesamtlichen Hochzeit und in welcher christlichen Kirche ihr auch noch diese bekanntgebt, ändert nichts daran, dass ihr bereits im Ehebund seid (der solange wärt, solange ihr euch treu seid).

Entscheidend ist, wie ihr vor Gottes Augen dasteht und Gott sieht sowieso ins Verborgene. Papiere kann man sich eventuell auch noch nachträglich schicken oder bestätigen lassen.

Doch was diese Kleinkindertaufe betrifft siehe erst mal noch: http://www.gutefrage.net/frage/griechische-taufe--ideen-sammlung-#answer56908793

du brauchst nur mit den Taufscheinen zur Kirche gehen. Solche Trauungen haben null Gültigkeit und sind dem Staat egal

Und wo bekommt man den Taufschein?

0

Was möchtest Du wissen?