Sharkoon TG4 RGB Lüfter anschließen?

 - (Computer, Technik, PC)

5 Antworten

Das ist die Stromversorgung, die entweder über den 3 Pin Lüfteranschluss (rechts, klein) oder Molex (links, groß) geschehen kann. RGB muß das andere Kabel sein.

Die Stromversorgung am besten über den 3 Pin ans Board anschließen, den Molex entsprechend leer lassen.

Wie Peter994 schon gesagt hat, ist das ein 4 Pin Stecker der am Netzteil angeschlossen wird. Der andere Stecker auf dem Bild wird dazu benutzt den Lüfter am Mainboard anzuschließen. Allerdings ist es besser wenn du es am Netzteil anschließt, da du den Lüfter dann selbst regulieren kannst. Die RGB Beleuchtung läuft automatisch wenn der Lüfter RGB hat.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
" Allerdings ist es besser wenn du es am Netzteil anschließt, da du den Lüfter dann selbst regulieren kannst."

Und wenn er ihn ans Board anschließt kann er ihn über die Software vom Board regulieren, das ist imo besser.

0

Das ist kein RGB Stecker, das ist eine 4 Pin "Molex" buchse, die stellt das Netzteil zur verfügung. Den Stecker solltest du nur verwenden, wenn dein Mainboard keine Lüfteranschlüsse mehr hat. Wie du siehst, ist der Stecker ja direkt am 3 Pin Fan Stecker angebracht.

Wenn du den Lüfter über Molex anschließt, dann kannst du den Lüfter nicht mehr über DC steuern, falls das die Lüfter der TG4 RGB unterstützen. Außerdem darf nur entweder der Molex oder der 3 Pin Fan Header benutzt werden, wenn du beide nutzt, wird wahrscheinlich etwas kaputt gehen. Mit Glück nur der Lüfter, sonst auch das Mainboard. Das Kabel für die RGB Steuerung sieht man im Hintergrund von deinem Bild, das geht hinters Mainboard

Den Lüfter sollte es in keinem Fall schießen, entweder geht das Board kaputt oder garnichts.

0

entweder direkt auf das Board oder falls kein Fananschluss mehr frei per Molex. Beide muss nicht gleichzeitig anschliesen

Was möchtest Du wissen?