Shaker stinkt, was tun?

5 Antworten

Dein Alter fehlt aber ich habe Protein gelassen weil ich den Geschmack nicht mehr ertragen konnte. Und ich bin im Hochleistungsbereich unterwegs

Dein Problem ist unnötig. Du brauchst als Anfänger sicher kein zusätzliches Protein

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Im echten Leistungsbereich wird das natürlich anders

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Dann ist er nicht gut gereinigt und/oder nicht richtig gelagert. Gammelndes Protein stinkt zum Himmel.

Jedes Mal mit Schwamm und Spülmittel reinigen oder in die Spülmaschine. Danach offen lagern, dass er durchtrocknen kann.

Ich lasse ihn immer meine Spülmaschine waschen, seitdem ist das Problem gelöst.

Wenn ich mal keine Spülmaschine zur Verfügung habe dann wasche ich den Shaker sofort nach dem Benutzen mit Spülmittel aus, dann stinkt er auch nicht

Woher ich das weiß:Hobby – Jahre lange Erfahrung im Fitnessbereich

meine stanken auch immer. Habe mir einen Pürrierstab samt Glasgefäß angeschafft. Keine Klumpen, schöner Schaum und null Gestank.

Danke! Bin noch nicht auf diese Idee gekommen☺️.

0
@TopCritX

ist echt ok so. Habe meine Shaker (diverse) mit kochendem Wasser gespült, Backpulver für die porentiefe Reinigung genutzt, mit Essig stehen lassen. Alle stanken.

1

Was ist ein pürrierstab samt glasgefäß,was wird damit gemeint und wie wird es gereinigt,danke 😊

Was möchtest Du wissen?