Seminar geben - Freiberufler?

1 Antwort

Hallo Peripher,


ob die Abhaltung von Seminaren freiberuflich ausgeübt wird oder nicht, ist keiner Wahl zugänglich. Man kann es sich also nicht aussuchen, ob man Freiberufler ist oder nicht.


Vielmehr kommt es auf das Gesetz an. In § 18 des Einkommensteuergesetzes (EStG) werden abschließend sämtliche Tätigkeiten aufgezählt, die als freier Beruf gelten. Hierunter kann die Abhaltung von Seminaren grundsätzlich gezählt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass es sich um eine wissenschaftliche oder erzieherische Tätigkeit handelt. Demzufolge stehen Umfang, Art, Dauer und Häufigkeit der Seminare im Zentrum der Betrachtung.


Die genaue und verbindliche Festsetzung wird nach Anzeige durch das zuständige Finanzamt getroffen.


Wichtige Informationen und Tipps darüber, wer wirklich Freiberufler ist, findest du übersichtlich zusammengefasst im Gründerlexikon. Schaue einfach auf https://www.gruenderlexikon.de/checkliste/informieren/gruendungsstrategie/freiberuflich-taetig/freiberufler-werden/ vorbei.


Viele Grüße

Erwartungen an einem Seminar... Habe morgen von der Arbeit aus ein Seminar und es wird anfangs gefragt, welche Erwartungen ich an dem Seminar habe...?

...zur Frage

Kann ich ein Bildungsgutschein als zukuenftige Freiberufler beantragen?

Guten Morgen an Alle,

ich moechte mich bald als Freiberufler selbstständig machen. Ich werde von zuhause arbeiten. Die Zahlung des ALG1 endet in Dez. In meinem Beruf (technische Redaktion) muss man sehr schnell mit dem Tastatur schreiben, um den Umsatz zu erhoehen.

Nun ich habe von einem Kurs (Tastschreiben - 10-Finger-Schreiben) mit einem Institut gehoert. Ein Bildungsgutschein vom AA wird angefordert.

Kann ich ein Bildungsgutschein beantragen, um meine Taetigkeiten als Freiberufler zu erleichtern?

Vielen Dank nochmals fuer die Antworte :-) VG CB

...zur Frage

Als selbstständiger Freiberufler einstellen?

Ich bin selbstständig mit einer Nachhilfeschule. Jetzt benötige ich einen Mitarbeiter.

ware es sinnvoller den Mitarbeiter als Freiberufler arbeiten zu lassen oder als Angestellten?

danke

...zur Frage

Verschiedene Steuernummern für versch. Tätigkeiten?(Freiberufler)

Hallo,

hatte mich versucht zu dem Thema durchzulesen, werde aber leider nicht schlau bz.w hab es immer noch nicht verstanden. Ich bin Schauspieler und da ich mich dafür selbstständig machen musste habe ich mir eine Steuernummer vom Finanzamt geben lassen. Da ich aber noch nebenbei als Promoter arbeite habe ich dementsprechend ein Gewerbe angemeldet. Kann ich nun meine Steuernummer, die ich für die Schauspielertätigkeiten erhalten habe, auch nun für die Promoterangelegenheiten nutzen?

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Wie melde ich mich beim Arbeitsamt als Freiberufler an?

Hallo,

ich mache mich gerade selbstständig - freiberufliche Künstlerin. Ich habe mich bereits beim Finanzamt registriert, mit Steuernummer usw. Nun muss ich noch irgendwie dem Arbeitsamt bescheid geben, so das ich nicht mehr als Arbeitsloser dort gemeldet bin. Kann ich das mit einem Formular machen, was ich ausdrucken kann auf der Website der Arbeitsagentur?

Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Ich will Freiberufler werden, was muss ich beachten?

Ich möchte als Freiberufler im Medien-&Verlagswesen arbeiten, um selbstständig Aufträge an Land zu ziehen und Rechnungen schreiben zu können.

Allerdings habe ich folgende/s Problem/e,

eine Berufsausbildung in diesem Bereich habe ich bereits erfolgreich mit einer Abschlussprüfung absolviert und auch bestanden,diese Ausbildung war rein schulisch, die Fachoberschule Gestaltung habe ich mit einem Abgangszeugnis im Juli 2010 abgeschlossen.

Ich bin kreativ und könnte jederzeit ohnen weitere Probleme als Freiberufler arbeiten,zumindest sehe ich das so.Über die grundlegendsten Kenntnisse in der Betriebswitschaftslehre verfüge ich ebenfalls.

Seit 5 Wochen bin ich nun zu Hause, ich habe das Leben als Hausfrau schon satt, das möchte ich nicht länger mehr! Ich will arbeiten! Denn ich bekomme keine Leistungen vom Staat und ich will berufliche Erfarung sammeln.

Muss ich mich anmelden, um Freiberufler oder freischaffender Künstler zu sein? Im Prinzip reicht mir auch der freischaffende Künstler, denke ich, um im Medien-&Verlagswesen Aufträge entgegen nehmen zu können.

Wo kann ich mich beraten lassen, habt ihr schonmal solche Erfahrungen gemacht? Seit ihr vllcht Freiberufler u./o. freischaffender Künstler und könnt mir ein paar hilfreiche und sinnvolle Tipps geben? Dann haut in die Nummern und Tasterturblöcke und schreibt mir. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?