Selbstauflösende Fäden aus versehen entfernt, ist das schlimm?

4 Antworten

Nein, das ist ganz normal! 
Hatte mal welche am Bauch, sind bei einem Treppengang raus gesprungen.

Die sind dafür da das sie sich selber Lösen, sowie auch bei Nasen putzen, brauchst dir keine Gedanken zu machen :)

normalerweise ist es nach ca.1 Woche angewachsen und sollte nicht so leicht wieder aufgehen, könnte durch Einflüsse wie z.B. auf die Nase bekommen oder nen supernieser wieder aufgehen, also lieber nicht niesen :)

Da sollte nichts passieren :)

Wenn sich diese Fäden einfach so lösen lassen, dann kann da Garnichts passieren.

MfG

Atherom wurde entfernt und von innen genäht. Daneben ist ein kuhle, normal?

Hallo zusammen. Letzten Freitag wurde mir unter der Wange ein Atherom entfernt. Das Loch wurde von innen mit selbstauflösenden Fäden genäht. Ein paar Tage nachdem das Pflaster abging konnte ich nun die Wunde begutachten und mir ist aufgefallen das neben der Naht so eine Kuhle ist. Kommt das davon das quasi die naht innen das Fleisch heranzieht? Geht das weg wenn die Fäden sich auflösen ?

Danke für eure Antworten schon mal!

...zur Frage

Selbstauflösende Fäden kommen raus...

Hey Leute,

vor 2,5Wochen wurden mir 2Muttermale weggeschnitten, nach 2 Wochen wurden dann Die fäden gezogen, untere Hautschichten wurden mit selbstauflösenden Fäden genäht, die dann natürlich drin blieben. Heute morgen kam jedoch ein Stück von dem Faden raus, ca 1cm den habe ich dann abgeschnitte. Ein stück steht da aber immer noch raus.Soll ich zum Arzt oder soll ich erstmal abwarten.

Lg nanadu

...zur Frage

Selbstauflösende Fäden, trotz abschneiden immer noch spürbar?

Hallo,

Ich bin was das angeht wohl ein wenig Paranoid, hab wohl Angst das sich nochwas an der Wunde entzünden könnte :/

Ich wurde am 1. Auhust operiert und heute wurden im Krankenhaus die herausstehenden enden der selbstauflösenden Fäden abgeschnitten. Trozdem kann man, wenn man über die Narbe geht, an ein paar wenigen Stellen noch das Ende des Fadens spüren, aber das ist so kurz das man da mit einer Schere nicht drankommen würde..

Löst sich das noch auf bzw wie lange dauert das bis es sich vollkommen auflöst? Ich mach nächste Woche sowieso noch einen Arzttermin wegen einer Krankschreibung und frag den dann auch nochmal ...

...zur Frage

Nasen-OP Möglichkeiten?

Hallo !,

Ich bin momentan ziemlich unzufrieden mit meiner Nase, sonst bin ich sehr zufrieden mit mir.

Meine Nase ist, meiner meinung nach etwas länger und meine nasenspitze ist etwas dicker.

Nun wollte ich fragen, welche Möglichkeiten es zur Nasen-Op gibt, ob man die Nasenspitzendicke verkleinern kann oder ob man die Nase kürzen lassen kann.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Naht an der Lippe

Hi. Ich wurde an silvester an meiner lippe mit 3 stichen genäht, leider weis ich nicht mehr was der arzt diesbezüglich gesagt hat da ich alkoholisiert war. Sind das selbstauflösende fäden oder muss ich die ziehen lassen? An der lippe benutzt man so weit ich weis doch nur die selbstauflösenden fäden.

...zur Frage

wie breit ist eure nase - nasenop?

Hallo. wie breit ist eure nase? überlege ne nasenOP zu machen - aber selbstbild und fremdbild sind meistens total unterschiedlich. jedoch nicht mathematische zahlen. würde daher wissen wollen wie breit eine normale nase ist. also von euch und ich berechne dann den durchschnitt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?