Seid ihr eher Tee oder Kaffee Trinker?

Das Ergebnis basiert auf 153 Abstimmungen

Kaffee 42%
Tee 40%
Weder noch 16%

92 Antworten

Weder noch

Ich war früher mal ein echter Kaffeejunkie...also immer ne volle Tasse stehen gehabt. Da kam ich gut und gerne auf eine Kanne am Tag, wenn nicht sogar mehr.

Ohne besonderen Grund, habe ich mir das aber vor einigen Jahren abgewöhnt. Mittlerweile habe ich keinen Kaffee mehr zu Hause, weil ich so selten welchen zubereite, dass ich davon eh mehr als die Hälfte wegwerfen würde und trinke Kaffee eigentlich nur noch wenn ich irgendwo zu Besuch bin und ihn dort angeboten bekomme.

Aber auch zu meinen Kaffee-Hochzeiten, habe ich ihn nicht gerne früh am Morgen bzw. nicht zum Frühstück getrunken. Keine Ahnung warum, aber morgens bevorzuge ich etwas Kaltes...Frisches und da ich Morgens auch ein herzhaftes Frühstück bevorzuge (also keine Marmelade, kein Nutella etc.) hat da auch Kaffee geschmacklich nie gut zu gepasst.

Tee trinke ich lediglich wenn ich krank bin oder mich mal richtig durchwärmen will. Beides ist sehr selten der Fall.

Also eigentlich weder noch...aber wenn ich entscheiden müsste, dann lieber Kaffee als Tee.

X Kaffee und Tee

Je nach Geschmack.

Morgens meist Kaffee, Nachmittags oft Tee . Der Kaffee in maßen getrunken hat Vorteile für die Verdauung, da er wertvolle Enzyme zur Verdauung enthält.

Blutgruppe O soll auf Grund ihres zu hohen Magensäurespiegels darauf verzichten (siehe auch Erklärung in dem Buch "Vier Blutgruppen vier Strategien für ein gesundes Leben" von Dr. Peter D'Adamo und Catherine Whitney.

Den Kaffee den man nicht verträgt, ist der, den man zuviel trinkt, daher - wie eigentlich bei allem - nicht zuviel Kaffee trinken, da er in der Menge Magen reizend wirkt und oft Magenschleimhautenzündungen entstehen.

Weder noch

Hallo!

Von Haus aus bevorzuge ich (m, 28) eigentlich Kaffee schwarz, oder Latte-Macchiato, manchmal auch Cappuccino oder einen guten Espresso. Inzwischen bin ich aber auch mehr und mehr zum Tee-Liebhaber geworden (vorwiegend Früchtetee, gern Waldfrucht), es hält sich mittlerweile in etwa die Waage und kommt auch auf mein Gemüt an, wonach mir eben grad der Sinn steht. Vorhanden ist jedenfalls alles, ich kaufe immer gut ein.

Kaffee ähnlicher Tee?

Hey Community, ich hab mal eine Frage, und zwar gibt es einen Tee, der vergleichbar mit Kaffee ist (vom Geschmack her) Danke schonmal ?

...zur Frage

Kakaoautomat der ausschließlich Kakao macht, gibt’s das?

Hi ich trinke liebend gern Kakao, kein Kaffee, kein Tee, kein Alkohol, nichts anderes nur Kakao, Kakao, Kakao! Ich möchte deshalb ein Kakao Automaten kaufen der super leckeren Kakao macht und der die anderen Sachen garnicht zur Auswahl hat, Kaffee und Tee und so brauch ich da garnicht als Auswahl, nur Kakao. Gibt’s das? Wenn ja wie viel kostet sowas? Kann ruhig tiefer in die Handtasche greifen denn sowas ist mir wichtig!

Mit freundlichen Grüßen

Ps: Frohes neues Jahr! 🎆🎊🎈

...zur Frage

Ist zum abnehmen besser Kaffee oder Tee?

Hab mal gehört, dass Kaffee Wasser in den Körper einlagert und daher nicht so geeignet zum abnehmen ist wie Tee.. Stimmt das?

...zur Frage

Ist Kaffee oder Tee gesünder?

...zur Frage

Welcher Kaffee bzw. Tee ist sehr belebend?

Hallo. Ich suche einen Kaffee (am liebsten ganze Bohne) oder einen Tee, der eine stark belebende Wirkung hat. Die handelsüblichen Sorten bringen mir so gut wie nichts. Entweder merke ich gar nichts oder der Kaffee schmeckt scheußlich. Mit Tee kenne ich mich nicht aus. Ich habe mal was von Coca-Tee gehört, aber der ist - soweit ich weiß - hier in Deutschland illegal. Danke für Eure Tipps!

...zur Frage

Kaffee und Tee aus dem gleichen Thermobecher?

Ich steige gerade um von Kaffee auf Tee (Kräuter und Früchte), habe aber nur einen Thermobecher (aus dem ich eben schon viel Kaffee getrunken habe). Muss ich mir einen neuen Becher kaufen? Hab gehört dass viele Leute meinen, dass der Kaffee nicht richtig aus dem alten Becher rausgehen würde :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?