Sehr Unfaire Praktikumsbeurteilung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im Einzelhandel ist es sehr sehr oft sehr verpönt sich einen Krankenschein zu holen, da das für den Verwalter der Verlaufstelle zusätzliche Arbeit bedeutet, der Plan muss geändert werden und Ersatz für den Ausgefallenen hergesammelt werden und auch für die Kollegen fällt entsprechend mehr Arbeit an. Natürlich sollte man im Arbeitsleben auch mal in den sauren Apfel beissen und nicht sofort bei Hals- oder Kopfschmerzen direkt krank machen, aber leider ist es auch üblich, dass man erst nach Hause geschickt und ein Krank akzeptiert, wenn man umfällt. Ich selbst habe dies auch in meiner Ausbildung erleben müssen, habe mich mit Fieber auf Arbeit gequält und wurde, wenn ich dann mal einen K-Schein für lediglich 3 Tage eingereicht habe, mit “Kontrollanrufen“ bombabiert - aber nicht nur ich, sondern auch meine Eltern, obwohl ich zu diesem Zeitpunkten bereits Volljährig war und als ich dann wieder da war behandelt, als hättr ich 3 Wochen geschwänzt.

Ich bezweifle, dass dein Chef Einsicht zeigt, wenn du nochmals mit ihm redest, aber man könnte sich an einen Betriebsrat oder eine höhere Instanz wenden und den Sachverhalt dort nochmal erklären. 

Icj wwünsche dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sind Arbeitgeber auch bei Praktikanten dazu verpflichtet, über dessen Leistungen wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Entspricht die Beurteilung nicht der Wahrheit, wie in diesem Fall, hast du die Möglichkeit, dich an einen Fachanwalt für Arbeitsrecht zu wenden. Letztlich wird es allerdings schwierig sein, dem Arbeitgeber eine falsche Beurteilung nachzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wirst Du noch oft im Leben festellen, dass Deine eigene Beurteilung über Dich nicht mit der Beurteilung der anderen übereinstimmen muss. Ich würde dort hingehen und fragen, was denn an Deinem Verhalten nicht gestimmt hat. Vielleicht ist eine Aussprache auch gut für Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit dir... War jeden Tag pünktlich dort und war auch nie krank, trotzdem wurde bei mir bei "Pünktlichkeit & Zuverlässigkeit" --(sehr schlecht) mit einem Sternchen angekreuzt. Vorallem haben sie nie mit mir darüber geredet... -.- Meine Leherin will nichts machen und ich selber trau mich da nicht hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verkaufer13
24.02.2017, 14:29

Was mich am meisten anbfuckt ist das mir Unterstellt wird das ich Unpünktlich war und das ich immer früh schluss gemacht habe aber in der Bewertung noch Pünktlichkeit auf sehr gut zu Bewerten...

0

Ja mach das auf jeden Fall. Versuche deinem Chef das Freundlich zusagen dass du ungerecht behandelt worden bist ohne es beleidigend rüber zubringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der 3 Woche wurde ich dann krank da hatte mich auch die Grippe erwischt worauf ich rechtzeitig angerufen habe

In deiner Situation geht man auch mit nem Schnupfen zur Arbeit. Auch mit 39° Fieber. Nur "anrufen" reicht nicht.

Wundere dich also nicht über die schlechte Bewertung, ich vermute, sie wird schon korrekt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verkaufer13
24.02.2017, 14:27

Worauf ich auch zum Arzt gegangen bin der mich auch 1 Woche krank geschrieben hat. Hatte sehr starke Kopfschmerzen und sehr Häufiges Niesen worauf ich Teilweise Nasenbluten hatte. Hätt ich nur Fieber wäre ich auch zur Arbeit direkt Hingefahren ohne was zu erwähnen -.-

0
Kommentar von Linda616
24.02.2017, 14:37

Im Umgang mit Kunden und Lebensmitteln hat jemand mit Fieber und Grippe nichts auf Arbeit zu suchen, das hat auch ein wenig was mit Verantwortung zu tun, selbst in einem Schülerpraktikum. Eine verschleppte, ignorierte Grippe kann tödlich enden und wenn man letztendlich etwas verschleppt hat, dankt einem das keiner!

1
Kommentar von Seeheldin
24.02.2017, 16:23

Sie sind verantwortungslos. Mit einer Grippe hat man im Handel mit Kundenkontakt nichts verloren. Da gehört man ins Bett.

0

ich an deiner stelle würde bei einen ähnlichen betrieb machen wen die dich anderst bewerten dan weist du sicher das die bewertung vom edeka nicht gerechtvertigt ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?