sehen fische im trüben wasser?

2 Antworten

Fische können sehen aber auch sehr gut Schwingungen war nehmen.

Darum haben die kein Problem im trüben Wasser :)

Das Hauptsinnesorgan der Fische ist das Seitenliniensystem: ein hochsensibler Ferntastsinn, mit dem die Tiere Erschütterungen, Strömungen und Töne im Wasser wahrnehmen können – und deren Ursprungsort. Seitlich am Fischkörper unter der Haut verläuft eine mit Schleim gefüllte Röhre, die durch feine Poren mit der Außenwelt verbunden ist. Äußerlich ist die Seitenlinie als feiner Längsstreifen zu erkennen.

Hallo,

manche fische können sehr gut sehen, aber sie haben auch noch andere Möglichkeiten, Reize wahrzunehmen.

Ein wichtiges Organ, ist das Seitenlinienorgan.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

Was möchtest Du wissen?