Schuppen gehen nicht weg

5 Antworten

Ich trage mich schon monatelang damit rum. War schon beim Hautarzt, weil es für mich auch absolut neu ist. Seine Aussage... das kalte Wetter ist daran Schuld und hat mir so einiges verschrieben.

Du kannst doch ruhig zum Friseur gehen, ist doch nichts ansteckendes und informierst Deine Friseusin und läßt sie entscheiden...

Hi, Schuppen sind lästig (oft Pilzbefall). Mildes! Waschmittel nehmen, gut mit klarem Wasser nachspülen - nicht zu heiß fönen. Teebaumöl ins Shampoo kann sinnvoll sein. Gut ist UV Strahlung (Solarium). Auf die Antischuppenshampoos besser verzichten, sin zu scharf, wirken eher kontraproduktiv. Haare gut mit Bürste durchkämmen, verteilt den Talg. In Apotheke geeignetes Antipilzmittel kaufen (dort beraten lassen), z.B. Ketoconazol und Bifonazol. Gruß Osmond

hallo ich hatte mal richtig stark schuppen. Egal was für shampoo ich benutzt habe es ging nicht weg. Dan habe ich ALPECIL MEDICINAL ANTI SCHUPPEN gekauft und 2 wochen lange benuzt danch hatte ich nie wieder schuppen

Was möchtest Du wissen?