Klassisches (Englisches) Boxen

Unser Boxen gefällt mir am besten. Habe so in meiner Jugend geboxt. Es gibt (m.M.n.) kein besseres Allkörpertraining. Zur Verteidigung ist Thai Boxen besser geeignet. Die einzelnen Unterarten mag ich nicht beurteilen, weil sowas ja nur ab Expertentum beurteilbar ist.

https://www.youtube.com/watch?v=9VPIs8f21CU

https://youtu.be/tlUuNg6PEXA

...zur Antwort

Nur naß odr trocken rasieren, nicht beides. Naßrasur: Haut mit Waschlappen heißem Wasser entspannen. Rasur nur in Wachsrichtung Haare, Nie gegen den Strich! Danach kalt mit Wasser Haut abspülen. Kein Rasierwasser (Alkohol)!! Nur Lotion/ Balsam nehmen. Bspw. von Nivea.

...zur Antwort

Was soll ich (14) machen (Freundin (13) hat Schluss gemacht)?

Alsoo... meine erste Freundin hat mich vor ein paar Tagen verlassen, das Problem dabei ist dass ich sie immer noch liebe. Ihre Erklärung war dass wir ihrer Meinung nach nicht zusammen passen und sie sich unwohl fühlt, sie hat auch geschrieben dass wir noch Freunde bleiben können. Ich verstehe beides nicht genau, da wir 4-5 Monate (sind jetzt nicht viel und wir sind beide noch jung, aber man weiß ja nie ob dass nicht doch vielleicht zu einer langfristigen Beziehung führen kann) wirklich sehr glücklich zusammen waren. Es fing damit an dass wir uns nicht mehr sehen konnten, wegen einen persönlichen Problem (nicht zwischen uns), nach etwa einen halben Monat fing sie an mich zu ignorieren und sie war oft auch kalt zu mir. Ihre Erklärung dazu war dass sie in Ihrer Familie Probleme hat/hatte, ich glaube ihr dass auch, aber zu diesem Zeitpunkt gab sie mir tagelang keine Erklärung, mir hätte es gereicht wenn sie nur kurz geschrieben hätte, dass sie nicht so viel schreiben kann oder so. Zu ihren Freundinnen war sie aber normal. Nachdem sie Schluss gemacht hat, sahen wir uns auch (Bogen Verein) und ich beachtete sie größtenteils nicht, wenn sie mich ansprach war ich halbwegs normal, sie sprach aber nicht von der Trennung. (war das bisschen unreif von mir?). Wir sehen uns da wahrscheinlich wöchentlich

Falls ich irgendwas ungenau erklärt habe, sagt es mir.

Ich bedanke mich schon jetzt für alle Antworten

...zur Frage

Andere Mütter haben auch hübsche Töchter

...zur Antwort

Schuster bleib bei Deinen Leisten! Du hast mittlerweile Erfahrung im etwas Anfangen und schnell beenden. Dir fehlt die Kondition, Angefangenes konsequent weiterzuführen. Mache was, was alle können, Du auch - und verbessere Dich darin bis zur Expertin. Bspw.: Kochen. Oder: im Gesangsverein singen, Oder: im Odenwaldclub wandern. Oder: Erdkunde (Städte, Routen). Lerne ne neue Sprache (zuerst mal nur für Touristen) - Passiv: gehe in Ausstellungen, ins Theater, Kulturveranstaltungen etc. Krankenschwester wäre interessant??? Überschaue die große Bandbreite der Angebote und entscheide dann. Muß nicht nächste Woche oder dieses Jahr sein. Und Du wirst sehen, alles fügt sich. So oder so. Vielleicht lernst anstelle Deines schönsten Hobbies - Deine beste Zeitverschwendung kennen. Glückauf!

https://www.youtube.com/watch?v=oTO_AnHioTg

...zur Antwort

Kann sein, daß die wenigen Gasthäuser, Restaurants, Hotels usw., die Corona überlebt haben, auch bald zumindest an Umsatz verlieren, weil wir zu wenige Berusfskraftfahrer haben (LkW Fahrer), die die Wirte mit Gerstensaft beliefern.

https://www.welt.de/wirtschaft/article231761025/Drohender-Versorgungskollaps-Es-fehlen-bis-zu-60-000-Lkw-Fahrer.html?cid=socialmedia.twitter.shared.web

Zitat: Ausgerechnet im Sommer ist die Versorgungssicherheit mit Bier und anderen Getränken gefährdet. Denn in Deutschland fehlen Zehntausende Lkw-Fahrer. Schon bald könnte Kneipen und Biergärten, die gerade erst wieder öffnen konnten, ein missliches Szenario blühen. ..........

Dass Reinsberg dieses Bekenntnis abgeben muss, kommt nicht von ungefähr. Denn selbstverständlich ist eine flächendeckende Versorgungssicherheit beim Bier, aber auch bei anderen Getränken wie Wasser, Limonade oder Saft hierzulande längst nicht mehr.

Der Grund: ein massiver und sich stetig verschärfender Fahrermangel. Zwischen 45.000 und 60.000 Berufskraftfahrer fehlen derzeit in Deutschland, haben der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) und der Bundesverband Spedition und Logistik (DSLV) gemeinsam berechnet.

...zur Antwort

Kain war Ackerbauer (seßhaft), Abel war Hirten-Nomade. Es geht also um den Gegensatz zwischen seßhaften Landwirten/Bauern und den umherziehenden Schaf- und Hammelherden der Nomaden. Dem Herrn gefiel das Tieropfer Abels besser als die Feldfrüchte Kains. Anscheinend gabs in der jüdischen Vorzeit mal eine Entscheidung zwischen seßhaftem und nomadischem Leben, die sich in der Legende von Kain und Abel niederschlug. In der Bibel steht, daß Ackerbauer Kain gegen Mittag seinen Brudermord begang. Und wohnte später im Lande Nod, jenseits von Eden - im Osten gelegen (wo es auch Menschen gab, von denen er sich ein Weib nahm und den Henoch zeugte). Kain war der Erstgeborene der Adams und wurde von einer geschätzt 14 bis 18 Jahre alten Eva geboren. Zum Mordzeitpunkt könnte Kain also um die 20 bis 25 Jahre gewesen sein. Also etwa 34 bis 43 Jahre nach Erschaffung des Menschen Eva (die 2. Frau Adams - die 1. hieß der Überlieferung nach Lilith)

https://tinyurl.com/453954s4

https://glaubenssache-online.ch/2018/06/13/kain-abel/

...zur Antwort

Nicht krank, aber tierlieb und etwas kindlich. Hunde haben halt nur ne kurze Lebensdauer von ca. 15 Jahren. Und wenn sie gebrechlich sind, schläfert man sie ein - um ihnen das Siechtum, die Schmerzen zu ersparen. Warte balld vielleicht kommt ein kliner Welpe auf Dich zu leckt Dir Dein Gesicht ab und wedelt vor Freude mit seinem Schwänzchen. Wie funny Dog Baily.

https://www.youtube.com/watch?v=KU3CDSiTo4I

...zur Antwort

Schlicht kommt als Nebenform von schlecht und schleichen (feucht, schleimig gleiten, glätten -> Blindschleiche). Schlecht bedeutete urspr. : eben, glatt, geglättet. Irgendwann veränderte sich die Bedeutung von schlecht (über: einfach) zu: minderwertig, gering, Die urspr. Bedeutung (schlecht) wurde von schlicht übernommen. Schlichten: glätten, ebnen, Streitigkeiten beilegen. schlicht = eben, einfach, glatt (ohne Verzierung)

...zur Antwort

Heutzutage wird von maßgeblicher Seite schon Gleichgültigkeit und schwache Abneigung oder Ablehnung von Personen oder Meinungen, Weltanschauungen als Haß interpretiert. Das ist das Gefährliche. Haß wird marginalisiert, gleichzeitig wird Gewalt gegen Andersdenkende und deren Symbole ausgeübt (Synagogen, Moscheen, Kriegsdenkmäler, Benennungen von Straßen, Plätzen, Kasernen etc.). Es werden Leute, die anderer Meinung sind als der "Mainstream", den Funk, Presse öffentlich vertreten, als Hasser verleumdet. Man spricht ihnen die "Anständigkeit" ab.

Unanständig, Verbrecher - das waren mal: die Sowjets, die Kommunisten, die DDR, die Nordkoreaner, die Nordvietnamesen, die Iraner, die Palestinenser, neuerdings wieder die Russen (Putin). die Afghanen(Taliban), die Polen (Duda), die Ungarn (Orban), die Amis (Trump), die Deutschen (Merkel), die Chinesen.

Diese Situation hat George Orwell mit seiner staatlich geschürten und gesteuerten Haßwoche (1984) vorausgesehen.

Editwar auf Wikipedia.

Wer ist an allem schuld: alte weiße Männer?

Darum: Glaube wenig! Hinterfrage alles! Denke selbst! (Zitat: Albrecht Müller Herausgeber: Nachdenkseiten)

https://www.youtube.com/watch?v=PDMycJf4aHI

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus231757119/Baerbock-Edit-War-um-Eintrag-bei-Wikipedia.html

https://www.danisch.de/blog/2017/04/04/alte-weisse-maenner-wie-ein-tier-kurz-vor-dem-tod/

https://www.danisch.de/blog/2021/03/04/die-zeit-der-alten-weissen-maenner-sei-vorbei/

https://www.nachdenkseiten.de/

...zur Antwort

Jörg Friedrich sieht das in seinem Buch 14/18 der Weg nach Versailles etwas differenzierter. Es wäre durchaus ein erträglicher Frieden möglich gewesen.

Im Osten brach die größte Front weg, Rußlands kommunistische Herrschaft unterzeichnete in Brest Litowsk einen Friedensvertrag.

Zuvor gabs 1917 im Westen eine Riesen Meuterei. Ganze französische Armeen weigerten sich zu kämpfen. Die franz. Führung setzte als Ultima Ratio die Dezimierung (= jeder 10. wird hingerichtet) ein. Hätte das Kaiserreich ein Friedensangebot unterbreitet und den Franzosen Elsaß Lothringen zurückgegeben, wäre das ausgeblutete Frankreich zu einem Verhandlungsfrieden bereit gewesen. Die USA hätte dann keine Häfen zur Landung gehabt. Aber der Zeitpunkt verstrich - die Habsburger in Österreich verhandelten insgeheim mit dem Westen um einen Waffenstillstand (Verrat, Sixtus Affaire) - und die Franzosen, Briten bekamen wieder Aufwind (die 2. Luft). Sahen sie doch die Möglichkeit der Spaltung der Mittelmächte. Die USA griffen in den Kampf ein, um ihre Darlehen an GB und F zu sichern. Siehe Nye Kommittee.Meuterei der Hochsee-Flotte in Kiel. Friedensangebot des US-Präsidenten Wilson, doppelte Ausrufung der Republik zum Schluß (Scheidemann, Liebknecht). Deutschland mußte waffenlos einem Versailler Diktatfrieden zustimmen. Die Hungerblockade der Briten gegen Deutschland dauerte an bis nach Unterzeichnung des Versailler Diktatfriedens 1919. .

https://tinyurl.com/2pajpt5x

https://de.wikipedia.org/wiki/Sixtus-Aff%C3%A4re

https://de.wikipedia.org/wiki/Meutereien_in_der_franz%C3%B6sischen_Armee_1917

https://de.wikipedia.org/wiki/Ausrufung_der_Republik_in_Deutschland

https://de.wikipedia.org/wiki/14-Punkte-Programm

https://www.filmportal.de/video/william-held-film-hunger-blockade-germany

https://de.wikipedia.org/wiki/Seeblockade#Wichtige_Seeblockaden_im_Ersten_Weltkrieg

https://www.bild.de/politik/inland/erster-weltkrieg/wieso-deutschland-den-krieg-verloren-hat-35899738.bild.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Nye_Committee#Ergebnisse

...zur Antwort

Es gibt 3 Modificatiionen des C: Graphit, Diamant (sowie Fulleren, Nanotubes und Graphen)

Graphit hat ein hexagonal dichtest gepacktes Gitter, Diamant hat ein kubisch orientiertes Diamantgitter und Fulleren hat (ähnlich einem Fußball) eine Art Netzstruktur. Näheres siehe Links.

https://ethz.ch/content/dam/ethz/special-interest/dual/educeth-dam/documents/Unterrichtsmaterialien/chemie/graphite/graphit_l.pdf

https://www.rct-online.de/magazin/fullerene-nanotubes-graphen/

https://www.seilnacht.com/kohlens.htm

https://www.youtube.com/watch?v=G3xI8UI6zZA

...zur Antwort

Militarismus ist wie die Terroristen ein negativ besetzter Begriff. DieTerroristen sind die Freiheitskämpfer auf der anderen Seite. Und Militaristen sind Politiker/Staaten, die sich verteidigen wollen/müssen. Ggen Übergriffe militärisch überlegener Staaten.

Ein gutes Beispiel bieten bspw. Nordkorea und Iran. Beide wollen ihre Staatsform behalten, beide werden extrem boykottiert, Beiden wird mit militärischem Eingreifen gedroht, Kanonenboote (Flugzeugträger) vor ihren Küsten, Manöver vor ihren Küsten. Wer weiß schon, daß Nordkorea mit ihrem "Irren" , der seine Opfer vor ihren Kindern ermordet und sie in den Kaffee tunkt, wie ein Verrückter Raketen verschießt, jedes Jahr massive, teilweise mehrere Monate lange Landungsübungen der USA, Südkorea, Japan, Australien usw, erlebt. Das Manöver heißt: Foal Eagle (Fohlen Adler). Wikipedia verrät, daß mehrmals über 1 Million US und Verbündetentruppen 3 Monate lang vor Nordkoreas Küsten Landungsmanöver abhielten, Scheinangriffe flogen, um damit die Treibstoffreserven der verteidigenden N.koranischen Flugabwehr extrem beanspruchten. gerade geschaut: Interessanterweise gibts auf deutschem Wiki keine Diskussion mehr dazu. Was sollen also Staaten, die von den USA mit GB und F unternehmen, wenn nicht: Atomwaffen zu entwickeln und zu drohen? Wer ist nun militaristisch? Nordkorea und Iran? Oder USA mit Verbündeten wie bspw. Israel (Atommacht). Wer greift an oder droht? Wer verteidigt sich? Denke auch an Irak, an Libyen, an Afghanistan. Und bedenke die Rolle unserer Presse, unserer Medien bei sowas. Die Grenzen sind fließend. Und worauf beruht der Ausdruck "Lückenpresse"?

https://en.wikipedia.org/wiki/Foal_Eagle

https://de.wikipedia.org/wiki/Foal_Eagle#%C3%9Cbersicht

https://www.globalsecurity.org/military/ops/foal-eagle.htm

https://www.dw.com/de/1953-irans-gestohlene-demokratie/a-17008768

https://de.wikipedia.org/wiki/Anglo-sowjetische_Invasion_des_Iran

...zur Antwort

Schon passiert.

Der Spiegel hat Fr Baerbock fallen gelassen.Das wars!

Aus! Aus! Das Spiel ist aus.

Mene: die Tage sind gezählt. Tekel: Gewogen und für zu leicht gefunden (Daniel 5, 25 ff)

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/kanzlerkandidatin-annalena-baerbock-das-war-s-a-69dfbcc1-a2c9-4a67-8c0a-89f1f4571f95

Zitat: Die nächste deutsche Bundeskanzlerin wird nicht Annalena Baerbock heißen. Daran besteht nach den letzten Tagen kaum ein vernünftiger Zweifel. Die grüne Spitzenkandidatin hat nur noch die Möglichkeit, selbst über Zeitpunkt und Form ihrer Niederlage – und damit über ihre politische Zukunft – zu entscheiden.

Da werden Armin und Robert wohl nicht lange Trauerkleidung tragen.

Hinweis an die Fußballfans: bald wird die Europa Meisterschaft ausgetragen:

https://www.youtube.com/watch?v=u_0-v1ZxuDA

...zur Antwort

Willst Du gelten, mach Dich selten!

Laufe ihm nicht wegen Terminen hinterher. Sei selbstbewußt! Drehe den Spieß um. ER soll DICH um den nächsten Termin bitten. Und den läßt Du dann kurz vorher sausen. Er soll dann den nächsten Termin erbitten.

Und wenn er tatsächlich keinen Termin erbitten sollte - dann weißt Du Bescheid. Für Lückenbüsser (Substitute) solltest Du Dir zu schade sein.

https://www.youtube.com/watch?v=ZtVOhqarpVo

...zur Antwort

Das wird spannend! Unsere Noch-Kanzlerin hält sich bislang raus, hat aber bekanntlich die Präsidentin Frau von der Layen in Brüssel in den Sessel gehievt. Und ausgerechnet diese Frau v d L klagt gegen die BRD? Frau vdL (und die EU Kommission) will anscheinend die (Rechtsgrundlage und GG der) BRD demontieren, zerstören. Man stelle sich nurmal vor, die völlig unerfahrene "Völkerrechtlerin" der Grünen wäre bereits in Berlin am Ruder?

Ich habe schwerste Bedenken für ein günstiges Abschneiden unserer BRD in dieser Causa. Unser GG wird ausgehebelt werden. Und wir werden weiterhin (fast alleiniger) Zahlmeister der EU bleiben. Da geht man für diese gute Sache doch gerne als Werker oder kleiner Angestellter mit 68 in Rente.

...zur Antwort

Selbstmord begeht, weil er aus extremen Schuldgefühlen, aus Erlösung von furchtbaren Schmerzen oder seelischen Zuständen, aus bitterer Scham, tiefer Verzweiflung (ganze Familie getötet), falschem Stolz, Beschützung anderer, Flucht vor schlimmerem Schicksal, Hörigkeit gegenüber religiösen oder weltanschaulichen Postulaten sowie aus Neugierde Hand an sich selbst legt. Selbsttötung ist somit keine Notwehr, sondern Flucht vor als viel schlimmer angesehenen Folgen sowie aus Dummheit, vorschnellem Handeln

...zur Antwort

Keinesfalls. Behaarung und tiefe Stimme sind maskulin. Nutze Dein maskulines Aussehen. Beenke: Weiber rasieren ihre Achseln, Beine und andere Bereiche, um weiblich bis kindlich auszusehen. Die wollen keine Behaarung, weil das männlich aussieht. Und was bist Du? Ein haariger Mann oder ein haarloses Weib? Genau das ist, neben den Geschlechtsmerkmalen, der Unterschied zwischen Mann und Weib: die Körperbehaarung. Sei stolz! Be a Man!

https://www.youtube.com/watch?v=4_gFF-z9OS8

...zur Antwort