Schulwechsel im Halbjahr nach Österreich?

4 Antworten

An sich ist das möglich. Aber das Schulsystem in Österreich ist völlig anders. Informiere dich vorher umfangreich bei der Bildungsbehörde des Landes (Bundesland, nicht Land = Österreich) und Frage, ob es vielleicht Berater gibt, die dir helfen, einen guten Einstieg zu machen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 2006 nach AT, 2010 nach IT

In Österreich wird je nach Bundesland und dessen Zustand aufgrund des Virus auch Online unterreichtet werden. Ich schätze auch dass du in einem Gymnasium genau da weitermachen kannst, wo du aufgehört hast, jedoch würde ich mich da vorerst bei der Schule auf die du wechseln möchtest informieren.

In österreich gibts auch gymnasien oder du beginnst ne neue schulform hak, bulme,...

Und man kann in österreich hausunterricht bekommen aber man muss die kompotenzen erfüllen

Ja du kannst im Halbjahr wechseln, und du kannst sogar zuhause unterrichtet werden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Österreicher aus Wien

Was möchtest Du wissen?