Schulverweis wieder rückgängig?

3 Antworten

Wieder einmal eine Frage zum Schulrecht, ohne das das Bundesland genannt wurde. Es geht schon damit los, dass nicht in allen Bundesländern unter einem Verweis das Gleiche verstanden wird.

Da Deine Frage aber lautet: "... zu Unrecht ausgestellt wurde, kann er dann ...?". Natürlich kann man den rückgängig machen. Genau wie man in geben kann, aber nicht muss. Die Frage ist, ob man will. Wenn man glaubt, er ist zu Unrecht gegeben worden, sollte man widersprechen. Es sei denn, er ist einem völlig egal.

Gruß Matti

WEnn der Verweis. warum auch immer, wirklich unrecht gegen dich war und du dir wirlich nichts hast zu Schulden kommen lassen: Dann ja,dann hättest du sogar ein "Recht" darauf.

Ich bekam viele "Schulverweise".

Wegen einer Wette bekam ich 5 innerhalb einer Woche. Den letzten vom Direktor persönlich.

Meine Noten waren aber gut. (Und es ging nicht ums Thema "Pflichtschulverlängerung").

Kann dir ein "Verweis" echt was versauen?

Andernfalls... lerne daraus, aber dann vergiss das Teil.

Grüße,

Tanja

Schulverweis, geht das wirklich?

Also ich habe folgendes problem. Bin seit anfang november krank. habe aus diesem grund dann mit meiner klassenlehrerin kontakt aufgenommen. sie sagte das meine entschuldigung bis freitag (vorletzte woche) bei ihr sein müsste. sollte die krankmeldung am freitag (vorletzte woche) nicht bei ihr vorliegen, würde das für mich den schulverweis nach sich ziehen. also dann habe ich am freitag natürlich die krankmeldung abgegeben. das war bei einem anderen lehrer und der sollte ihr die krankmeldung auf ihren platz legen da wir das lehrerzimmer nicht betreten dürfen. meine klassenlehrerin war an diesem freitag aber selber krank und hat die krankmeldung demnach erst am dienstag (als sie wieder da war) erhalten. darauf hin rief sie mich an und teilte mir mit, das ich von der schule verwiesen bin weil sie die krankmeldung erst am dienstag erhalten habe. laut ihr wäre wohl nicht möglich den schulverweis zurück zu ziehen, ich bin über 18, deshalb bin ich mir nicht sicher. es müsste doch möglich sein den verweis unwirksam zu machen oder?

meinen schulleiter interessiert das nicht und der hört mir nicht zu und wirft mich aus seinem büro raus.

bitte um schnellstmögliche hilfe.

danke schonmal

...zur Frage

Was ist, wenn eine minderjährige Person einen Schulverweis für die Berufsschule bekommt und dann zu Hause ist?

Eine Freundin von mir ist an einer Berufsschule und es gab die letzten zwei Tage sämtliche Belehrungen auch darüber, wann man einen Schulverweis bekommt. Aber was ist, wenn ein/e Schüler/in einen Verweis bekommt von der Berufsschule und dann zu Hause ist. Ich glaube nicht, dass andere Berufsschulen mitten im Schuljahr neue Schüler aufnehmen und zu Hause darf man laut Gesetz ja auch nicht bleiben, da es eine Berufsschulpflicht gibt. Habt ihr vielleicht Ideen oder wisst ihr, wie es dann weiter geht? Hat vielleicht einer Erfahrung damit gemacht und schon mal einen Verweis bekommen?

...zur Frage

Kann man gegen einen Schulverweis vorgehen?

Hallo Community!

Meine Schwester soll mit 6 anderen Mitschülern einen Verweis bokommen.

Begründung hierfür:

Meine Schwester ist in einer Chorgruppe. In dieser wurde ausgemacht, dass sich um 8:45 Uhr (Schulbeginn 8:00 Uhr) im "Chorraum" getroffen wird. Meine Schwester, sowie 6 weitere Mitschüler waren so Informiert, dass sich direkt dort getroffen wird, und dort der Unterricht beginnt.

Nun war eine Lehrkraft der Meinung, dass die Schüler um 8:00 Uhr in ihrem Klassenzimmer sein sollten, und sich von dort aus um 8:45 in den Chorraum begeben.

Nun möchte diese Lehrkraft den 6 schülern einen Verweis "verpassen", obwohl es ja eigentlich eher ein Missverständnis bzw. eine Fehlplanung der Schule war.

Ist das rechtens? Wenn nein, wie kann man vorgehen?

Danke im Vorraus für gute Antworten, Tipps, Erfahrungsberichte und alles was ihr so Parat habt.

...zur Frage

Schulverweis wegen Whatsapp Klassengruppe?

Hey, meine Schwester kam eben von der Schule und ist verzweifelt. Der Klassenlehrer droht der Klasse mit jeweils einem Schulverweis wenn die Klassengruppe weiterhin besteht oder neu gegründet wird. Seine Begründung zu ist: Er mag keine Gruppen mit 22 Menschen, dass wäre ihm zuviel. Außerdem findet er das nicht gut, denn man könnte dort Leute beleidigen. Aber ich stelle mir die Frage ob der Verweis dann auch gültig wäre oder der Klassenlehrer nur Blufft?

...zur Frage

Ist hier ein Schulverweis berechtigt?

Im Unterricht hat der Lehrer bekannt gegeben, dass in einer Woche eine Klassenarbeit ansteht. Daraufhin ein Schüler "das fällt ihnen aber früh ein" (bis dahin würden auch nur noch 2 Unterrichtsstunden bevorstehen). Der Lehrer fängt an zu diskutieren, dass der Schüler mehrere solcher Bemerkungen gemacht hätte, woraufhin der Schüler sagt "nein, ich habe nur das gesagt, mehr nicht". Der Lehrer wird aufbrausender und fragt den Schüler was er sich einbilden würde und der Schüler antwortet "nichts, was soll ich mir denn einbilden". Der Lehrer sagt daraufhin "das reicht, Verweis". Meine FRAGE: Kann man einem Schüler einen Verweis geben, wenn er einen ganz normalen, nicht angreifenden Satz sagt? Danke für jede, schnelle, hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Handy Schulverweis ?

Hallo liebe Commnunity, ich habe am Mittwoch in der Pause mein Handy kurz herausgeholt und wollte es ausschalten, aus Reflex natürlich auch kurz auf die Uhr geschaut. Aufjeden Fall lief ein Lehrer an mir vorbei und nahm es zu sich und sagte zu mir ich solle die Schulordnung bis nächste Woche machen. Darauf hin dachte ich mir, das es niemals mehr passieren würde. Einen Tag später hatte ich diesen Lehrer in meinem Unterricht und er nahm 2 Schülern auch das Handy weg, aber weil sie auf gut deutsch am Handy gezockt haben. Er sagte zu ihnen ihr bekommt einen Verweis. Daraufhin fragte ich ihn, ob ich jetzt auch einen Verweis noch bekomme, obwohl der Vorfall gestern war und er meinte ja klar bekommst du jetzt ein. Meine Frage ist es, ob er das egt darf bzw. eben einen Tag später nach dem Geschehniss mir doch eine Strafe draufzusetzten. Habe ihm Internet gelesen das ein Verweis zur mit Vordrohung genehmigt werden darf und das war ja bei den zwei Schülern bei mir aber garnicht????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?