Schulschwimmen!Angst?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor was genau hast du denn Angst? Nur das du in einem Badeanzug nicht gut aussiehst? Du kannst ganz beruhigt sein, ihr mädels werdet ja schließlich alle einen Badeanzug oder einen Bikini tragen. Wenn du nicht so gut schwimmen kannst, dann ist das nichts wofür man sich schämen muss. Erkläre das Problem einfach deiner Lehrerin und dann sollte dafür eine Lösung gefunden werden.

Ich war als Teenager etwas dicker. Trotzdem bin ich mit der ganzen Klasse ins Schwimmbad gegangen. Klar, war mir das schon etwas peinlich :D Aber was total süß von meinen Freundinnen war: Ich hatte einen Badeanzug mit Rüschen an und meine Freundinnen meinten ernsthaft so, dass das voll sexy aussieht und woher ich den hätte. Selbst wenn du dich blamieren solltest, dann lach einfach mit :) 

Ich habe das Schulschwimmen schon hinter mir (zum Glück :D), habe mich aber auch nie blamiert. Hab einfach keine Angst, solange du nicht nicht schwimmen kannst ist alles gut :)

Vor was genau hast du denn Angst?

Und am Badeanzug ist nichts peinlich.

Gut Jeans und Shirt sind nicht erlaubt, aber wenn dann wäre wohl eher das peinlich.

Wenn du dich im Badeanzug unwohl fühlst, dann zieh einen Bikini an...

Darin fühle ich mich noch viel unwohler.

0

Was möchtest Du wissen?