Schulordner - In 7. Klasse?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir für die Unter- und Mittelstufenzeit empfehlen Hefte zu nutzen. Beim Lernen für eine Arbeit hast du dann viel mehr Ordnung und die Blätter kannst du einkleben (falls du sie nicht auf eine Heftseite aufkleben möchtest klebe sie doch auf der Innenseite einfach mit Tesa als "zusätzliche Heftseite" fest. Der Ordner hat in der Oberstufe den Sinn immer alles dabei zu haben, da du viele Freistunden hast, die du zum Lernen nutzen solltest. In der 7. Klasse hat man ja in der Regel durchgehend Unterricht bis Mittags und lernt dann zu Hause. Kurz gesagt: Ich sehe keinen Sinn so früh mit einem Ordner anzufangen und finde es unpraktisch für deine Lernsituation.

Das ist sinnvoll, habe ich auch ab der 7. Klasse gemacht. Du solltest aber unbedingt Trennblätter einlegen um den Ordner zu unterteilen und die Übersicht zu behalten.

Bei euch bringt das ja noch garnix!! eure lehrer wollen sowas meist auch noch garnicht!! Wir durften das damals nicht.

So ab der 10. (oberstufe) fingen wir langsam an, weil den lehrern ab da alles egal ist und du freistunden hast!! Wir haben oft bis 17:00 schule, also zu zeiten wo du schon lange zuhause bist. Du hast vll die 1.-6. Stunde durch und lernst zuhause. Also wofuer alles mitschleppen??

Ich z.b. In der 12. Hab teilweise die 1.-10. Stunde, inklusive 2-4 freistunden, ich muss in der schule lernen und hausaufgaben machen, da ich sonst keine freizeit mehr hsbe!! Deswegen brauch ich einen ordner und du nicht ;)

Wenn du dich aber besser fuehlst mit einem ordner, dann mach dir einen und schlepp halt unnltug alles mit.

Jeder Mensch lernt wieder anders, was für dich zutrifft muss für mich nicht gültig sein ... und umgekehrt. Ich würde den Ordner anlegen, das ist doch mindestens einen Versuch wert. Ich wünsche dir guten Erfolg.

Ein Ordner in der 7. ist eigentlich ne gute Idee. Hatte ich auch letztes Jahr. Dieses Jahr wollten alle meine Lehrer wieder Hefte.Die hab ich aber immer vergessen oder nicht gefunden oder so, weswegen die alle total unordentlich sind. Ich steige jetzt auch wieder auf Ordner um, weil das einfach ordentlicher ist und du vergisst deine Blätter nie und hast alles nah beieinander.

Was möchtest Du wissen?