Schrift am Computer nach CCleaner-Scan geändert?

 - (Computer, Virus, Schrift)  - (Computer, Virus, Schrift)  - (Computer, Virus, Schrift)  - (Computer, Virus, Schrift)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du eventuell einfach alle haken gesetzt beim CC die möglich waren?

Das würde erklären warum einige Grundoptionen die vorher eingestellt waren zurückgesetzt worden sind.

Sprich die Schrift Option Clear Type, der Bildschirmmodus und für die Ordner die Ordneroption mit Vorschaufenster.

Das heisst du musst diese manuell wieder einstellen, wie du es haben möchtest wie es vorher war.

Ich hatte die Standard-Einstellungen beibehalten. Wie kann ich denn dies wieder manuell einstellen? Wäre vielleicht eine Lösung

0

Die GF app lässt leider keine Formatierung beim Kommentieren zu, sry dass es so dahingeklatscht aussieht. Wegen der Schriftart, soweit mir jetzt nur bekannt ist geht dies leider nur per Registry, eventuell gibt es Alternative Softwarelösungen, aber ich kenne keine.

0

Keine Ahnung was du gemacht hast, aber ich benutze den CCleaner seit viiiielen Jahren und habe noch niiiiiiiiiie Probleme nach einer Säuberungsaktion gehabt.

Kann es sein, das du einfach wild drauf los gelöscht hast ohne vorher wirklich nachgedacht zu haben?

Du wirst Anwendungen oder Programme gelöscht haben, wo z.B. diese Schriftart vorhanden war. Nach deinem Löschanfall sind bestimmte Dinge halt nicht mehr an der Stelle zu finden, wo sie eigentlich vorher waren.

Ich persönlich kenne ähnliche Effekte nur von einem Spiel das ich mal de-installiert hatte. Das ist mittlerweile aber auch schon 20 Jahre oder länger her. Das war noch unter Win98 und seit dem ist eine menge verbessert worden was das deinstallieren sicherer macht. 


Wild drauf gelöscht habe ich nicht. Ich hatte bei CCleaner alle Standard-Einstellungen und die beanstandenden Programme waren auch nicht weltbewegend, es waren eher Dateien und Cookies bei Google Chrome

0
@suchenrat

Sei mir nicht böse, aber das kann ich mir so einfach nicht vorstellen. Und wie ich sehe stehe ich mit meiner Meinung nicht alleine da.

0
@chanfan

Ich kann komplett nachvollziehen, dass du dir das nicht genau vorstellen kannst. Ich wollte mit meiner Antwort dir noch bei einer präziseren Antwort helfen, denn ich hab mit Computer absolut nichts unterm Hut

0

Offensichtlich waren doch nicht alle Programme so unnötig.

Eine Möglichkeit das wieder hinzubekommen wäre den PC neu aufzusetzen und nie wieder solche Verschlimmbesserungsprogramme zu verwenden.

Anscheinend wohl nicht... Den PC will ich aber nicht neu aufsetzen, weil ich nicht alle Programme neu installieren will... Das dauert für mich viel zu lange

suchenrat

0

du warst mit dem "ausmisten" eindeutig zu radikal und hast die schreib- und grafikprogramme deines pcs geschrottet. betriebssystem neu aufsetzen und nächstes mal die finger von dem deinstallationsmenü des c-cleaners lassen.

Ich hatte alle Standard-Einstellungen bei CCleaner beibehalten und hab explizit drauf geachtet, was ich wirklich tue... 

0
@suchenrat

srry, aber das hastu offensichtlich NICHT gemacht. einfach so ändert ein laufendes betriebssystem seine schrift- und grafikeinstellungen nicht, du wirst wohl unbemerkt eine oder mehrere Softwares gelöscht haben. wie gesagt: betriebssystem neu aufsetzen und beim nächsten mal ganz aus dem deinstallationsmenü draußenbleiben.

0
@Deiros

Hmmm, da muss ich mich wohl versehen haben

0

wenn du allerdings tatsächlich nur die cookies von google chrome löschen wolltest, dann würde ich erstmal nur google chrome neu installieren.

Das Problem existiert ja nicht nur bei Chrome, sondern auch auf dem Desktop 

0

Was möchtest Du wissen?