Schraube aus Fernseh Gehäuse bekommen überdreht......?

3 Antworten

Die Schraube wird ein metrisches Gewinde haben, welches in eine eingepresste oder eingegossenen Gewindehülse gedreht wird. Wenn das ganze ohne Gewalt passiert ist, dann liegt wohl ein Produktmangel vor. Vielleicht ist der Kunststoff bereits vorher durch die Hülse beschädigt worden, vielleicht wurde die Hülse beim Eingießen nicht vollständig umflossen. Um das herauszufinden, würde ich das Gerät reklamieren. Jeder Selbstversuch führt zwangsläufig zu noch mehr Schaden.

"Jeder Selbstversuch führt zwangsläufig zu noch mehr Schaden."

Das kann ich wirklich bestätigen. Speziell auf diesem Gebiet besitze ich sehr große "Erfahrung" :))))))

LG Timeoscillator (Passionierter Selbstversucher^^)

0

Kannst du beim Drehen von innen dagegendrücken? Aber wie konnte sie denn überdreht werden? Versehentlich rechts rum geschraubt? Vielleicht ist es auch ein Fehler von der Fabrik her.

Wenn möglich nimm dann eine Gewindeschraube und setz eine Mutter dagegen.

Von innen geht nicht will den fernseher nicht aufschrauben .....habe die Halterung so fesr gedreht und dann hat es klack gemacht und die Schraube kann gedreht werden wie icj will sie bleibt auf der stelle...

0
@Oldenbu93

Kannst du sie mit einer Zange fassen? Oder versuch zwischen Gehäuse und Schraubenkopf eine Messerklinge zwischen zu schieben, dann nach außen drücken und dabei rausdrehen.

Es scheint ja in Plastik reinzugehen. Dann probiere als Ersatz eine größere reinzudrehen. Aber nicht länger.

0

Mit einem kleinen Bohrer neben dem Gewinde ein Loch bohren und dann ein Tropfen Superkleber hinein geben.Ist er ausgehärtet,läßt sich die Schraube raus drehen.

Wie rum dreht man eine schraube raus?

...zur Frage

Überdrehte schraube, wie bekomme ich die jetzt wieder ab?

Also ich habe eine schraube leider überdreht, diese ist jetzt auch noch in einer versenkung.

ALos mit Zange kann ich es vergessen , schlitz bzw sternschraubenzieher drehen einfach durch, was kann ich jetzt machen um die da wieder heraus zu bekommen ?

...zur Frage

Ölablassschraube abgerissen, Gewinde der Ölwanne auch kaputt oder nur die Schraube?

Guten Tag an alle, wie der Titel es schon sagt, ist mir gestern die Ablassschraube beim zudrehen abgerissen. :( Ich habe die Schraube gerade festgezogen und zack hat die sich durchdrehen lassen. Meine erste Vermutung, ich habe das Gewinde der Ölwanne überdreht. Als ich die Schraube dann rausdrehen wollte, kam mir nur der Schraubenkopf entgegen. Mit ein bisschen Fingespitzengefühl konnte ich den Rest dann auch rausdrehen. Das Gewinde der Ölwanne scheint optisch in Ordnung zu sein und das Gewinde der Schraube auch. Habe mir gestern sofort einen neuen Dichtring und eine neue Schraube bestellt. Meine Frage ist denkt ihr das Gewinde der Aluölwanne ist auch hinüber oder hatte ich Glück das der Kopf der Schraube abbrach.

Zu dem Auto es ist einer 5er Bmw, E39, Baujahr 2002

Ich bedanke mich im Voraus.

...zur Frage

Übergedrehte Schraube raus?

Hallo ich habe ein Problem, eine Schraube ist beim Rückleuchten Wechsel übergedreht und ich bekomme die nicht mehr raus,hab alles versucht...HILFE:-[

...zur Frage

Schraube steckt fest, was nun?

Folgendes Problem:
Tank aus Kunststoff hat ein Gewinde an der Seite um eine Verkleidung festzuschrauben. Dieses ist aus Metall. Schraube steckt in diesem Gewinde fest. Will man die Schraube drehen, dann dreht sich das ganze Gewinde mit. Schraube ist nicht herauszubekommen und Gewinde auch nicht.
Das Gewinde kann man sich wie ein kleines rundes Stück Metall vorstellen mit einem Innengewinde, das in einer dickeren Stelle der Seitenwand des Tankes steckt.
Das Gewinde hat sich zuvor nicht mitgedreht.

Danke schon einmal im Vorraus.

PS.: ich habe schon versucht die Schraube zu schmieren und so herauszudrehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?