schon um 20.30 uhr völlig müde.normal?

5 Antworten

Hallo, also wenn ich um 5 aufstehe, dann muss ich mich entweder nachmittags kurz ausruhen oder auch so früh ins Bett gehen. Gönne deinem Körper die Ruhe wenn du die Möglichkeit hast. Das ist völlig normal. Grüße

Hallo. Einfach dann Schlafen gehen wenn du Müde bist.Denn der Körper Brauch den Schlaf. Ich stehe auch Jeden Tag um 5 auf & da ist es klar das mann/frau nach 20:00h Müde ist.

Dein Körper "schreit" offensichtlich um 20.30 Uhr nach dem Bett. Folge seinem Rufen. Schlafdefizit ist auf Dauer gar nicht gut.

Mir gehts übrigens ähnlich. Ich stehe auch um 5 Uhr auf und um 21.00 Uhr bin ich hundemüde.

dieses schlafdefizit hab ich jetzt schon seit 1,5 jahren ständig, häufig schlafe ich maximal 6 oft aber knapp 4,5-5 stunden weil ich immer noch irgend welche dinge finde die zu erledigen sind, doch ich kann mir das jetzt nicht mehr leisten weil an den wochenenden schlafe ich dann nicht selten 13-15 stunden an einem stück und danach gehts mir auch nicht wirklich besser so sind dann die wochenenden voll im eimer.

0

Müde nach langem schlaf?

Ich schlafe unter der Woche manchmal um 20.30 oder 21 Uhr ein und wache um 6.00 Uhr auf für die Arbeit. Aber bin trotzdem nach dem aufwachen so müde das ich gern noch weiter liegen würde. Woran liegt das ?

...zur Frage

Mein Schlafrhythmus läuft total aus den Fugen

Moin,

ich habe nun seit Monaten das Problem, eigentlich schon seit Jahren, daß mein Schlafrhythmus nicht dem normalen biologischen Rhythmus entspricht.

Also kurz gesagt: Ich schlafe Vormittags statt nachts wenn ich die Möglichkeit habe.

Wenn ich morgens arbeiten mußte, habe ich immer nur 2 - 3 Stunden geschlafen und bin dann müde zur Arbeit, habe mich nach der Arbeit hingelegt und bin dann um etwa 20 Uhr wieder wach gewesen und erst um 3 oder 4 Uhr wieder eingeschlafen.

Ich habe auch schon Tage "durchgehalten" in der Hoffnung daß es sich normalisiert, aber das hat dann zwei - drei Tage geklappt und ich fiel wieder in diesen Rhythmus.

Dann suchte ich mir eine Arbeit in Spätschicht, arbeitete von 16 - 22 Uhr, das war ideal und entsprach meinem Rhythmus.

Nun bin ich seit ein paar Wochen arbeitslos und dachte ich könne das wieder hinbekommen, dem ist aber nicht so. Wenn ich die freie Wahl habe werde ich erst gegen 5 oder 6 Uhr müde und schlafe dann bis etwa 12, 13 Uhr. Ich habe auch schon öfters versucht einfach eine Schlafphase zu überspringen, sodaß ich dann praktisch um 22 Uhr totmüde ins Bett bin nach 30 Stunden wachsein...

Dieser Schlaf dauerte dann bis morgens um 7 Uhr, war sehr angenehm und ich dachte, ich hätte es geschafft, aber in der darauffolgenden Nacht wurde ich wieder erst um 5 Uhr müde. Das ist ein scheiß!

Was kann man da tun? Es ist glaube ich schon Jahre her daß ich einen normalen Nacht-Tag Rhythmus hatte und habe mir Arbeit immer nach Möglichkeit auf die Spät- oder Nachtschicht gelegt.

Die wenigen Morgen die ich schaffe aufzustehen weil ich vorher eine Schlafphase übersprungen hatte empfand ich als sehr angenehm, aber auch schnell vergänglich (die Zeit rannte).

Ich habe auch schon versucht Stufenweise den Rhythmus zu verschieben, indem ich immer fünf Stunden drangehängt habe als ich müde war. nach einigen Tagen hatte man zwar mal einen Zeitpunkt erwischt, wo dann die Einschlafphase auf eine übliche Zeit (zwischen 22 und 1 Uhr) fiel, aber es hielt nicht an.

Kennt jemand das Problem?

...zur Frage

Müde trotz ~11 Stunden Schlaf?

Hey, ich gehe seit Tagen schon sehr früh ins Bett (so gegen 19 Uhr), da ich um diese Zeit schon total müde bin. Ich schlafe dann durch bis früh um 6 Uhr, werde also nicht einmal wach. Trotzdem bin ich, wenn ich aus der Schule komme (im Durchschnitt gegen 15 Uhr), schon wieder müde und will am liebsten wieder Schlafen gehen. An Schulstress kann es nicht liegen, es ist zur Zeit noch alles relativ "locker". Also welche Gründe kann es noch geben?

...zur Frage

warum immer müde?? Schlafproblem?

hei guys ich bin Laura 18 und irgendwie bin ich immer müde langsam wird es echt ein Problem weil ich auch im Unterricht nicht mehr so anwesend bin. nach der schule schlaf , oder schon um 7 Uhr mal einschlafe und locker 10 std schlafen könnte und immer noch müde bin ich bin echt verzweifelt

...zur Frage

Was tun gegen Übermüdung bei genügend schlaf?

Es ist gerade 19 uhr abends und ich fühl mich geschafft und eigentlich müde. Am Vortag hatte ich Kopfschmerzen und hab von 23 uhr bis ca 10 geschlafen. Hatte jedoch zwischendrin eine kurze wachphase. Ich fühle mich auch so als wäre ich nicht ganz anwesend. Ich weiß nicht was ich tun soll, bitte um Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?