Schmierung turbolader?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schmierungsmangel zählt zu den häufigsten Ausfallursachen eines Turboladers. Wird der Turbolader mit zu wenig Öl versorgt, tritt der Schaden innerhalb kürzester Zeit ein. Grund hierfür sind die sehr hohen Drehzahlen des Turboladers.

Das richtige Motoröl verwenden

Wichtig beim Ölwechsel: Verwenden Sie nur das vom Hersteller vorgegebene Motoröl. Abweichungen beispielsweise in der Viskosität können zu einer falschen Schmierung führen und den Turbolader beschädigen.

Abweichungen beim Motorenöl verändern auch die Kühlung. Die Kühlung ist genau so wichtig, wie die Schmierung, da sonst Dichtungen und Gleitlager überhitzen. 

0

Turbolader wird mit Motoröl geschmiert.

Druckschmierung der Lager mit Motoröl.

Was möchtest Du wissen?