Schlechter Geschmack am Morgen- Anzeichen auf eine schlimme Krankheit?

11 Antworten

Wie alle vor mir gesagt haben: geh zum Zahnarzt !!!

1. Zusätzlich solltest du darüber nachdenken, ob Du schnarchst. Bei offenem Mund trocknet der Mund aus und das schmeckt morgens gräßlich.

2. Wenn du dich selbst gräßlich fühlst, kann es sein, daß du unter Apnoe leidest ==> Atemaussetzer bis zu einer Minute oder auch mehr. In der Zeit wird das Gehirn nicht mit Sauerstoff versorgt und meldet sich per "Notprogramm" durch heftiges Luftholen .  Apnoe kann (nicht muß) Herzinfarkt und Schlaganfall fördern. also lass es untersuchen ===> im Schlaflabor testen lassen. Dazu befragst Du am Besten Deinen Zahnarzt oder Hausarzt.


Guten Morgen.
Das kann verschiedene Ursachen haben.
Die Brücke unter der sich Bakterien ansammeln oder, wenn sie neu ist das gereizte Zahnfleisch.
Karies, mangelnde Mundhygiene.
Es könnte auch von Magen kommen. Wenn du genau nach spürst beim Ausatmen merkst du vielleicht ob der Geruch aus dem Mund kommt oder von weiter unten.
Ich denke erstmal zum Zahnarzt währe sinnvoll

Dann geh zuerst mal zum Zahnarzt und lass deine Beisserchen checken

Aber BITTE vorher die Zähne putzen.

0

dann gehe doch bitte zu deinem Zahnarzt. lass das mal durchsuchen, ggf auch bei einen HNO Arzt wäre sinnvoll.

Geh zum Arzt und frag ihn. Das kann dir hier niemand beantworten. Aber ich würde auch mal auf die Tabletten tippen. Kann auch das Material deiner Brücke sein... Nachhaken! und zwar bei deinem Arzt, der kennt dich ;)

Was möchtest Du wissen?