Schlagfertiger Sprücke zu "hab mal Respekt"?

6 Antworten

Frage ihn, was er überhaupt von Respekt versteht. Allerdings kann das für dich böse enden, wenn er dein Lehrer ist. Suche lieber das offene Gespräch mit ihm, vielleicht in Beisein der Schulleitung, solltest du dich zu Unrecht behandelt fühlen und die Situation belastet dich tatsächlich sehr.

Sag doch einfach bei allem, was du ihm sagst, zuerst: Bei allem Respekt, Herr Xxx, ...

Oder mach dir einfach mal Gedanken, warum deine Ansagen beim Lehrer respektlos erscheinen. Oder frage ihn das mal unter 4 Augen, aber ernsthaft.

Kontern würde ich nicht, da gibt es nur weiteren Stress. Ich würde auch nicht versuchen "schlagfertig und cool" zu wirken. Das kann man nicht einfach so einstudieren, es verpufft dann und wirkt nicht echt. Versuche es nicht so ernst zu nehmen oder frage dich mal durchaus auch selbstkritisch, ob du nicht doch zu dieser Kommentierung durch deinen Lehrer direkt oder indirekt beiträgst.

Wenn dich dein Lehrer grundlos darüber belehrt Respekt zu haben, dann ist das wahrscheinlich eine kleine Respektlosigkeit an sich, da er sich einfach nur über dich stellen möchte.

Eine einfache Antwort wäre: Respekt beruht auf Gegenseitigkeit.

Edit: Die Annahme ist du hast wirklich nichts respektloses getan oder dich unangemessen verhalten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"Respekt beruht auf Gegenseitigkeit."

"Sie geben mir keinen Grund Respekt vor Ihnen zu haben"

"Ich respektiere Sie halt nicht als Vorbild, also erbringe ich keinen Respekt."

Was möchtest Du wissen?