Satanistische Sekten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich musste auch mal ein Referat über Satanisten halten. Es gibt neben der "church of satan" noch den orden "in nomine Satanas", oder den "Orden of Nine Angels" oder den "temple of set"... gibt sicher noch mehr, aber ich kenn nur die..

du solltest dir wirklich ein anderes thema suchen, einfach weil ich die befürchtung habe, dass du das thema nicht richtig vermitteln bzw. dich an vorurteilen aufhängen wirst, wenn du schon so anfängst zu fragen. dann noch zur Church of Satan: die CoS ist keine sekte, sondern eine glaubensgemeinschaft wie die kirche. (im übrigen wird satanismus in kalifornien als religion anerkannt^^). beim satanismus spricht man auch nicht von sekten sondern von "kulten", die jewwils von einem kultführer/einer kultführerin und einem lord-magistrat geleitet wird. diese gruppen bestehen sehr selten aus mehr als 30 leuten und können somit nicht als sekten bezeichnet werden. wenn du dieses referat allerdings unbedingt durchziehen willst, solltest du in jedem falle den hellfire-kult erwähnen. dieser und dessen aufzeichnungen dienen noch heute vielen satanisten als wichtige informationsquellen und quellen der inspiration.

Vorsicht Tabea, wenn Dein Lehrer belesen ist, wirst Du leider eine 6 für diese Arbeit erhalten - warum...? Es gibt religiöse Sekten aber, da Satanisten keinen Gott haben oder niemals etwas oder jemanden anbeten ((hübsche Frauen ausgeschlossen)) und es auch verabscheuen einer Sekte beizutreten,… musst Du Dir schon eine andere Glaubensrichtung suchen. The Church of Satan ist nicht als Kirche anzusehen, hier wird wirklich niemand angebetet, auch nicht in den USA – die Mitglieder dieser sog. Kirche sind mehr als eine Vereinigung von gleichgesinnten Freidenkern zu sehen… na, aber Sekten gibt es doch wirklich wie Sand am mehr – nimm doch z. B. die christl. Kirche – würde sie nicht schon seit 2000 Jahren ihr mörderisches Unwesen auf diesem Planeten treiben, sondern in unserer Gegenwart den Versuch starten eine Kirche zu gründen, man würde sie umgehend für Ihre Vorstellungen, Ansichten, politischen und kapitalistischen Auswüchsen vierbieten bzw. ihre Mitglieder in Klapsmühle stecken. Mehr Verbrechen, Morde, Enteignungen, mehr Verdrehung von Sachverhalten und Unterwerfungsversuche hat kaum ein von Menschen in die Welt gesetzter Irrglaube verursacht – lieber Himmel… Tabea – so blind kann doch keiner sein – beschäftige Dich mit den Fakten (s. Geschichtsbücher) – denke logisch und trau Dich zu handeln die Wahrheit zu sagen…

Was möchtest Du wissen?