Sagt ihr das,die oder der Katzenstreu?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 14 Abstimmungen

das 71%
die 28%
die,der und das 0%
der und das 0%
das und die 0%
die und der 0%
der 0%

13 Antworten

die

Das Wort Streu ist weiblich.

Das Englische, in dem alle Sachen (eigentlich logisch) Neutrum sind, beeinflusst uns einerseits, andererseits geben wir englischen Wörtern im Deutschen oft das "falsche" Geschlecht. Wir sagen nicht das Mail sondern die Mail, weil wir dabei "die Post" denken, es hätte aber auch zum dem Mail kommen können, wenn wir eine Mail anfänglich eher als "der Brief" interpretiert hätten.

Sprache lebt eben, und hat deshalb auch mal Pickel. Die Globalisierung führt viele Sprachen zur Zeit durch eine Art pubertäre Phase.

Ach so, du wolltest ja meine Nationalität wissen, ich bin Europäer. 50% deutsch, die restlichen 50% müssen sich meine entfernteren italienischen und meine näheren schweizer und schwäbischen Vorfahren teilen. Und vor ein paar Millionen Jahren sind sicher auch ein paar afrikanische Gene reingeraten, ich vermute sogar, dass das etwas später war – so etwa in der Renaissance. Wieder nix mit der Reinrassigkeit!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
das

Nun, bei den Schwaben (also BW) ist manches anders, als im Hochdeutschen. Wir sagen auf jedenfall DAS Streu, und wir sagen auch DER Butter ;o) .

Der Schwabe fragt: "Füllsch amol des Streu noch" , bzw. "Gibsch mr amol den Budder rom". (Zu deutsch: "Füllst du mal das Streu nach" oder "Gibst du mir mal die Butter rüber")

Eingedeutscht reden wir aber  genauso ;o) . Wie man es lernt, so sitzt es halt in einem fest :o) . 

Der Duden besagt, es heißt DIE Katzenstreu. Ich glaube, wenn ich bei uns "die" Katzenstreu verlangen würde, bekäme ich gleich zwei Tüten ;o) . Das sagt bei uns kein Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
das

"Das" bezieht sich auf das Wort "Streu". Das Wort "Katzen" ist nur die Bezeichnung für was es gedacht ist.

"Die" würde sich ja auf das Vorwort "Katzen" beziehen. Das ist falsch.

Also:  Das Katzenstreu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
momoritz22 02.02.2016, 19:50

Im Duden steht die Katzenstreu und auf vielen Seiten im Internet... ich sag aber das...

1
XLeseratteX 02.02.2016, 19:59
@momoritz22

"Das" ist ja auch richtig. "Die" hört sich doch auch total bescheuert an... 
Ich kaufe die Katzenstreu
Ich kaufe das Katzenstreu

0
Laredo75 02.02.2016, 20:49

Ist leider nicht korrekt. Auch "Streu" ist weiblich, also "Die Streu", "Die Einstreu".

1
momoritz22 03.02.2016, 11:58
@Laredo75

@ Laredo75 

Das Wort Streu ist sächlich nicht weiblich !!!

0
Maxax9 04.02.2016, 15:36

Doch, es ist weiblich!

0
das

Spreche deutsch und sage auch DAS Katzenstreu. Aber eigentlich heißt es DIE Einstreu. Aber DIE Katzenstreu hört sich beknackt an- meine ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
die

Ich habe das Wort zwar selber noch nie verwendet, da ich keine Katze habe. Für mich klingt jedoch DIE Katzenstreu richtiger, und allem Anschein nach ist es auch gemäss Duden korrekt.

Ich komme aus der Schweiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
das

Ich sage "Das" Katzenstreu.

Richtig ist aber "Die"!

Betreibe seit nun 8 Jahren einen Handel für Tiernahrung und Zubehör.

Noch nie hat ein Kunde bei mir nach "Die" Katzenstreu verlangt.

Sogar bei den Vertretern und Kundenbetreuern, wird sehr oft "Das", verwendet, nur in Prospekten und Preislisten, wird es als "Die" aufgeführt.

Komme aus Deutschland und spreche auch Deutsch, nicht immer nach Duden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
die

Oder auch nur Katzenstreu ohne Artikel.

Ich bin international, also in Deutschland geboren, Schweizerin durch Heirat und lebe in Kroatien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
momoritz22 03.02.2016, 12:02

Jedes Nomen hat einen Artikel in dem Fall ist es das ...

0
maxi6 03.02.2016, 16:13
@Maxax9

Wenn ich in nem Laden Katzenstreu einkaufe, sage ich sicher nicht ich möchte der, die oder das Katzenstreu, sondern ich verlange einfach Katzenstreu. Logo?

0
Maxax9 04.02.2016, 17:14

Du sagt vllt. "Katzenstreu"; das ist aber nur eine Ellipse, d. h, der Rest fehlt / wird weggelassen: [Ich möchte bitte die] Katzenstreu [kaufen], oder: [Ich nehme eine Packung von dem] Katzenstreu. So hieße es vollständig.

0
maxi6 05.02.2016, 20:21
@Maxax9

@Maxax9: Damit Du mal klar kuckst, folgendes. Ich lebe in Kroatien und in der Kroatischen Sprache gibt es keine Artikel. Ob ein Ding männlich, weiblich oder sächlich ist, erkennt man in den meisten Fällen an den Endungen der Nomen, die aber auch je nach Fall ändern und auch hier gibt es Ausnahmen.

Im Laden verlange ich demzufolge: Bitte Katzenstreu.

 

0
Maxax9 04.02.2016, 17:28

*der Katzenstreu

0
Maxax9 07.02.2016, 15:48

In der deutschen Sprache gibt es aber Artikel! "Bitte Katzenstreu" ist auch nur eine verkürzte Form von "Ich hätte bitte eine Packung von der Katzenstreu."

0
maxi6 07.02.2016, 17:34
@Maxax9

Deine Spitzfindigkeiten spotten jeder Beschreibung. Hast Du das Gefühl, hier in Kroatien spricht jemand in ner Tierhandlung deutsch?

Auch wenn Du Dich auf den Kopf stellst und mit den Beinen wackelst, ich verlange auch in Deutschland keine Packung von der Katzenstreu, weil ich nicht hochdeutsch, sondern Dialekt spreche.

Jetzt kannst Du mal endlich aufhören, hier alle und jeden zu verbessern, denn jeder sollte so reden können, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, ohne dass ihm da immer so ein Typ im Nacken sitzt, der meint, alles besser zu wissen.

Es wird allmählich langweilig und eintönig!!!

0
Maxax9 08.02.2016, 23:39

Hier geht es aber ums Deutsche und da verwendet man Artikel.

0
das

Im Norden Deutschlands.

Aber das "das" bezieht sich auf DAS Streu, nicht auf DIE Katze 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maxax9 02.02.2016, 21:57

Nein! DIE Streu!

0
xXxoxo 02.02.2016, 23:11
@Maxax9

Ich weiß, aber jeder sagt das Streu. Ich habe noch nie jemanden die Streu sagen hören.

0
momoritz22 03.02.2016, 12:00
@xXxoxo

Klingt ja auch wirklich bescheuert... In Österreich sagt man das Streu und das klingt richtig und gut ... Die Deutschen sagen halt auch manches falsch ...

0
Maxax9 04.02.2016, 15:38

Wenn du "die Streu" und "das Streu" lange genug vergleichst, wirst du merken, dass sich "die Streu" besser anhört.

0
das

Also ich sag das Katzenstreu. Lebe in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
die

Schau doch einfach im Duden nach! Und wenn du keinen Duden hast, kannst du auch im Internet schauen. Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
das

Hört sich dämlich an die Katzenstreu sondern das Katzenstreu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sage "das", auch wenn es falsch ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abuterfas 02.02.2016, 19:48

NRW/D

1

Was möchtest Du wissen?