RX 480 oder GTX 1060 für Videobearbeitung, Photoshop, Gaming?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Adobe unterstützt auch die GTX 1060, von daher gibt es also keine Probleme.

Unterschiede wirst du mit Adobe und den beiden Karten keine feststellen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für OpenCL würde ich die 480 nehmen. Nur bei Cuda ginge die natürlich nicht...

Einen Unterschied im Ergebnis dürfte man nicht sehen, sie würden ja beide die exakt gleichen Berechnungen ausführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das jetzt auch herausgefunden habe, haben AMD Karten wohl auch einen Vorteil, was unkomprimierte Formate, wie RAW angeht.

Daher wird es wohl die RX 480. Trotz größerer Abwärme und Stromverbrauch ist sie eben immernoch billiger, hat 2GB mehr VRam und ist in ein paar Jahren vllt auch noch schneller ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die 1060 mund die RX 480 (8gb) ca das gleiche kosten würde ich stark zur 1060 tendieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?