Rückflug wird nicht angetreten - Was passiert?

5 Antworten

bei fast allen üblichen Tarifen verfällt bei "no show" der Flug ... ob man nun storniert oder nicht. Nur Business Vollzahlertarife können beliebig umgebucht werden.

Allerdings müssen bei einem Storno, auch wenn der Tarif keine Umbuchung kein Storno vorsieht, die Flughafengebühren und "ersparte Kosten" erstattet werden .. theoretisch. Es fällt dann aber eine Bearbeitungsgebühr an, sodass es bei Kurz. und Mittelstrecke oft gar nichts gibt .. ich habe gelesen dass sowas nicht rechtens ist, aber wer will schon wegen 100 Euro klagen ... 

Du bist zwar gebucht, aber nicht eingecheckt. Und nur das zaehlt. Wenn du schon eingecheckt waerest (geht ja schon online bis zu 72 Stunden vorher), waere es nett, wenn du Bescheid sagen wuerdest. Ist aber keine Pflicht.

Da es sehr unterschiedliche Tarifkonstruktionen gibt. Kann ich die Frage nicht eindeutig beantworten. Bei teuren Linienflügen ist es meist einfach, bei Billigflügen in der Regel teuer bis sehr teuer.

Da muss man die Stornobedingungen des Anbieters genau durchlesen und ggf. mit anderen Airlines vergleichen.

Auf jeden Fall ist es wichtig, den Änderungswunsch rechtzeitig vor dem Flug zu klären. Flugtickets gelten für einen bestimmten Flug und nicht, wie bei der Bahn, für eine bestimmte Strecke


und wenn ich einfach nichts sagen und nicht erscheine? Ich mein, was wollen die denn von mir. Das Geld ist bezahlt, ob ich mitfliege oder nicht. 

0

EasyJet oneway Ticket?

Hey
Ich gehe in den Sommerferien nach Hamburg. Hinreisen möchte ich mit dem Flugzeug, zurück mit der Bahn. Allerdings ist mir aufgefallen, dass man bei easyjet immer auch noch einen Rückflug wählen muss. Geht das überhaupt urgendwie, ein oneway Ticket zu bekommen bei Easyjet?

Liebe Grüsse Jakob

...zur Frage

Turkish Airlines - Betrug - Hilfe

Heute müsste mein Flug von Istanbul nach Luxemburg zurück fliegen(Business Class). Als ich 1 Stunde vor Flug ankam, sagten sie mir am Schalter, dass ich zu spät sei und die Türen geschlossen sei. Es waren noch 50 min Zeit bis zum Abflug, aber sie sagten mir, dass mein Flug schon storniert wurde. Sie waren unberechenbar und hatten keil Mitleid, so, dass sie mir direkt einen Flug für Morgen angedreht haben... Das für 550€ !!! Jetzt habe ich den Verdacht, sie hätten mein Ticket bewusst verkauft. Bitte um Hilfe was ich machen soll. (Ticket wurde damals im Internet gebucht - hin und Rückflug in einem)

...zur Frage

Flug gebucht, Hinflug nicht antreten, aber Rückflug?

kennt sich jemand aus .. kann das Probleme geben, wenn ich einen Hinflug nicht antrete (weil ich mit dem Auto fahre) .. klar das es keine Erstattung gibt.

Aber beim Rückflug will ich keinen Ärger haben.

...zur Frage

Flugticket verkaufen privat?

Hey Leute, ich habe einen Rückflug von Keflavik (Island) nach Frankfurt (Deutschland) ende Juli den ich nicht mehr brauch leider. Ich bekomme bei Stornierung leider kein Geld zurückerstattet (da billig airline^^) und möchte nun fragen, ob ich mein Ticket Privat weiterverkaufen könnte? Es ist möglich den Namen zu ändern bei meinem Ticket und somit könnte ich theoretisch das Ticket weitergeben. Gibt es Portale auf die ich mein Ticket zum Verkauf stellen könnte? MfG Luca

...zur Frage

Rückflug umbuchen auf Fluege.de mit "CleverFly" Umbuchungsschutz

Hallo ihr Lieben, ich habe auf www.fluege.de ein Ticket nach San Francisco und zurück gebucht. Hierfür habe ich den CleverFly Umbuchungsschutz erworben. Der Rückflugtermin liegt 5 Monate hinter dem Hinflugtermin (mittlerweile bin ich in San Francisco). Jetzt wollte ich den Rückflug umbuchen, weil sich meine Reisepläne geändert haben. In den Konditionen des Schutzes steht folgendes:

Wann endet Ihr Versicherungsvertrag und der Versicherungsschutz? Der Versicherungsvertrag und der Versicherungsschutz gelten bis einen Tag vor dem ursprünglich gebuchten Abflugdatum. Am Abflugtag ist der Versicherungsschutz nicht mehr gültig.

Nun wird mir am Telefon gesagt, ich könne den Umbuchungsschutz nicht mehr in Anspruch nehmen, weil ich die Reise bereits angetreten habe. Ich verstehe die Klausel aber so, dass ich vor meinem ursprünglich gebuchten Abflugdatum von San Francisco nach Deutschland umbuchen muss, und nicht vor Antritt der Reise. Das ganze ist nicht deutlich formuliert und sehr missverständlich.

Habt Ihr Erfahrung mit dem CleverFly Schutz? Oder habt ihr Ratschläge? Ich habe schon 100 Mal versucht per Email Kontakt aufzunehmen, am Telefon wird immer gesagt, man wüte mir eine Email schreiben. Aber sie antworten selten und immer nur ungenügend.

Bitte helft mir! Danke!

...zur Frage

Hinflug nicht angetreten rückflug bleibt bestehen pegasus?

Wie oben erwähnt. Leider kann ich meinen Hinfug nicht antreten, jedoch würde ich den Rückflug nutzen (kaufe ein one way Ticket für den Hinflug). Auf der Website habe ich zu dem Sachverhalt leider nicht gefunden. Verfällt nun mein rückflug wenn ich hinflug nicjt warnehme trotz das ich es bezahlt habe ?? Fliege mit Pegasus Airline vielen dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?