Roller springt nicht an was machen?

4 Antworten

Schon das gemisch verstellt? Wenn ein größerer Kolben verbaut war bekam er ja auch mehr öl und sprit.

Du musst ihn natürlich auch einstellen ...

Zudem ist die frage was für Gewichte und was für eine Kupplung war verbaut ist, wenn es ein 90ccm zylinder war und du jz nen 50ccm verbaust stimmt ja hinten und vorne nix mehr dann kammst du alles neu abstimmen.

Aber als allererstes vergaser einstellen nasse kerze ist ja eigentlich indiz für zuviel sprit/öl zuwenig luft.

Gas luftgemisch anpassen weiss ja nicht was fürn roller du hast wenn er ne eigene ölpumpe hat ist es ja eig easy in der regel musst du dann nämlich die Schraube komplett zudrehen dann 2 1/2 mal aufdrehen und einbisschen feinabstimmen

Ist der Kolben richtig Rum eingebaut, dh mit dem Pfeil zum Auspuff?

Kann es sein das in dem Roller ein Vergaser für mehr CCM eingebaut wurde

Woher sollten wir das wissen??

Vllt. mal schieben!?

Wieso schieben!?!?!

Ein Rollermotor dreht nicht mit beim schieben, da die Kupplung nicht greift!

0

Was möchtest Du wissen?