Rötung nach Pickel ausdrücken geht nicht weg (Nase)?

5 Antworten

Das braucht mehr Zeit, vielleicht hats sich jetzt etwas entzündet, wenn du mit bloßen Fingern rumgedrückt hast. Teebaumöl hilft voll gut gegen Unreinheiten, besser als drücken

Drücken verschlimmert das ganze nur ich Creme die Stelle immer ein und dann ist der Pickel bald wieder verschwunden und heilt schneller.

Schnelle gute Hilfe Akne Ex Pickel Notfall stift, und Akne Ex Gel.

Ratzfatz erledigt.

Mitesser,Pickel,Eiter

Hallo, ich habe Mitesser und Eiterpickel ausgedrückt, und jetzt ist es ne Rote Stelle die aussieht wie ein normaler Pickel, und das is blöd... Was kann ich machen das die rote Stelle verschwindet?

...zur Frage

Rote Ader nach Mitesser auf der Nase ausdrücken?

Ich habe mir gestern Mitesser auf der Nase enfernt. Nun habe ich auf dem Nasenflügel eine rote Ader..sieht sehr unschön aus :( habe angst dass das bleibt da alle anderen rötungen von gestern übernacht verschwunden sind. Kann jemand was dazu sagen oder wie man das loswerden kann? :) lg Yvonne

...zur Frage

muss man nach schnupftabak nase putzen?

ich nehme seit ca einer woche schnupftabak und habe sicher eine ziemlich dumme frage, und zwar: muss man sich nach dem schnupfen auch mal die nase putzen, damit sich das nicht in der nase ansammelt oder geht das von alleine mit der zeit weg, dass sich das irgebdwie auflöst oder halt irgendwie weggeht, da ich generell nicht so der fan von naseputzen bin

...zur Frage

Hartnäckige Mitesser entfernen?

Hallo, ich bin 14 und hab wie fast jeder andere Teen die mitesser. Pickel sind nicht das Problem, sonder mitesser. Ich hab welche auf der Nase und bekomm sie nicht weg. Ich hab’s natürlich schon ausprobiert sie VERNÜNFTIG auszudrücken. Aber vergebens. 1 ist weggegangen nur die anderen gehen einfach nicht weg!!! Hilfe

...zur Frage

HILFE , Mitesser ausgedrückt und seit 2 Tagen roter Fleck auf der Nase , was soll ich tun?

Also ich habe vorgestern einen schwarzen Punkt auf meiner Nase ausgedrückt , weil er mich so sehr gestört hat . Eigentlich drücke ich nie welche aus ,weil es dann ewig dauert bis die Rötung weggeht ,bis die Rötüng von einem Mitesser auf meiner Backe weggegangen ist , musste ich wochenlang warten. Was denkt ihr wie lange dauert es bis die Rötüng weg ist bzw. so dass man es nicht mehr sieht und was kann ich im schlimmsten Fall tun? Möchte jetzt auch nicht zu viel ausprobieren , weil ich Angst habe ,dass ich allergisch auf etwas bin und es dann schlimmer wird. Ich freue mich über jede Antwort :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?