Rocket League Prozessor lastig?

5 Antworten

Also ich bin mit Sicherheit kein OC Spezi, aber es ist und war doch immer schon vollkommen normal, dass CPU & GPU bei Spielen (Je nach Auflösung und Detail Einstellungen) eine Auslastung bis zu 100 % haben können, und nach dem minimieren z.B. für den Task Manager die Auslastung des Spiels (CPU & GPU) reduziert werden.

Diese Sprünge sind für Win doch schon fast normal, man achtet nur nie genau drauf, wenn ein Spiel von 100% durch starten des Task Managers auf eine niedrigere Auslastung heruntergefahren wird



Diese Sprünge auf 100% sind jetzt nicht untypisch. Aber bleibt die Cpu auf 100% beim Spielen oder ist das nur kurz in diesem Moment?

Wenn du ein Programm öffnest, dann ist das normal, dass die Cpu Auslastung für einen kurzen Moment steigt.

Ja wie gesagt, die 100% stehen nichtmal eine Sekunde da, und auch nur wenn ich den Task Manager öffne, weil ich es ja, wie gesagt, noch nicht anders sehen kann da ich MSI Afterburner noch nicht installiert habe. Also es bleibt nicht lange auf 100%, auf jeden fall unter 1 sekunde.

0
@LucaPa

Ist doch alles in Ordnung dann, denke ich :)

0

Das ist normal. Beim öffnen eines Prozesses wird das Programm auf einen anderen Thread geschmissen als Rocket League und das kann schon für weniger als ne Sekunde 100% Auslastung sein.

Was möchtest Du wissen?