Riss im Zahn nach Zahnspange.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Du solltest aufjedenfall zum Zahnarzt weil du schmerzen hast. Der Kieferorthopäde kann dir dabei leider nicht mehr helfen. Der Zahnarzt wird sich das ganze anschauen, ggf. Röngten und dann wieder kleben bzw. flicken.

Versuche jetzt nichts hartes zu essen um das absplittern nicht noch zu fördern. Eine gute Mundpflege bis zum Termin sind wichtig, dass sich nichts festsetzt.

Lass dich auch am Telefon nicht abwimmeln sondern schildere auch deine Schmerzen.

Das wird wieder und alles gute :)
PS: ich hatte das auch schonmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Zahnarzt, der kann das reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lale222
24.04.2016, 17:28

Oh man, ich hoffe

0
Kommentar von mexp123
24.04.2016, 17:30

Keine Angst. Manche Kumpels von mir haben schon echt schlimme Sachen angestellt , wo der Zahn komplett abgebrochen ist und auch das konnte man wieder gut richten.
Mir ist es auch schonmal einer ein bisschen abgesplittert und das war gar kein Thema. Wenn du s erwähnst mit dem riss kriegst du auch schnell einen Termin.

0

So ein riss ist eigentlich nich schlimm am besten kans du deinen Zahnarzt fragen und gucken ob er es repariert. Mein Zahn War schon 2 mal zersplittert und den haben die so repariert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?